STORMHUNTER - Ready For Boarding (EP)

Artikel-Bild
VÖ: 18.12.2020
Bandinfo: STORMHUNTER
Genre: Heavy Metal
Label: G.U.C.
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Es ist viel Zeit vergangen, seit die STORMHUNTER aus Balingen das letzte Mal eine Platte auf den Markt gebracht haben. Natürlich haben sie in den vergangenen Jahren neue Songs für euch komponiert. Neben einem ersten Cover könnt ihr diese auf der neuen EP hören.

Sechs Jahre ist es her, dass die Band ihre letzte LP "An Eye For an I" veröffentlicht hat. Seitdem hatten die einzelnen Bandmitglieder viel mit anderen Projekten zu tun, aber wollen nun wieder zusammen durchstarten. Vier Titel sind auf der neuen EP. "Crown Of Creation" ist der Opener und ein typischer Heavy Metal Song, wie ich ihn mir vorstelle: Ein langes, intensives Gitarrenintro - dann folgt ein schneller Beat, klarer Gesang und der mehrstimmige Refrain lädt mit simplen Vocals zum Mitgröhlen ein.

Der zweite Song und dessen Video "Two Beers (Or Not Two Beers)" weckt die Sehnsucht nach Live-Konzerten und lässt Erinnerungen aufleben. Hier haben STORMHUNTER aus einem einfachen Wortwitz einen ganzen Track gemacht, den natürlich jeder nachvollziehen und mitsingen kann. Das macht einfach Lust auf Party. "At first glance, it talks about beer, but it is actually more. This song is about friendship and our "adventures" on the road, mainly the Long Live Metal Festival in Belgium and the Rising Fest in Dijon / France.", sagt die Band dazu.

Das Konzert in Belgien fand 2011 statt. Aus diesem Jahr stammen wohl auch die Aufnahmen im neuen Video, in dem diese Freundschaft und das Abenteuer zelebriert wird. "We wanted to share this story and all these fantastic memories with "the world". In France, we performed the original french version of Antisocial by the band TRUST. It was a lot of fun. We decided to record it and to make an EP as well as the video to show our fans that we are still alive." 

"Shaped Invaders" ist ein eher thrashiger aber sehr melodischer Titel. Ich hab schnell gemerkt, dass es bei STORMHUNTER immer recht straight forward geht. Auch hier möchte ich wieder die Faust in die Höhe strecken und "SHARP INVADERS!" mitgröhlen. In dem Track gibt es auch mal ein längeres Gitarrensolo zu hören. "Antisocial" ist der letzte Song der EP und unter anderem schon von ANTHRAX gecovert worden. Hier überraschen mich natürlich die französischen Vocals, weil ich kein Wort verstehe. Das Cover bringt auf jeden Fall nochmal willkommene Abwechslung auf die Scheibe. Und den Refrain kann ich auch ohne Französisch Kenntnisse problemlos mitgröhlen, yey!

Die limitierte Vinyl-Version der EP war übrigens schon im Vorverkauf ausverkauft.

 

Fazit: Die EP macht einfach Lust auf mehr und ich will jetzt verdammt nochmal mehr als 17 Minuten! Also her mit der LP! Ansonsten sind mir persönlich die Songs etwas zu simple aufgebaut, aber das bringt das Genre nun einmal für mich mit sich. Wer Bock auf Party hat, ist hier auf jeden Fall richtig. Ich gespannt, was da noch kommt und wohin die Reise nach dem Boarding geht.

 

"Two Beers (Or Not Two Beers)" Video von diesem Jahr, das Lust auf Konzerte macht:



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: Sophia Brandt (17.12.2020)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE