SCARLET DORN - Blood Red Bouquet

Artikel-Bild
VÖ: 29.01.2021
Bandinfo: SCARLET DORN
Genre: Rock
Label: Oblivion/SPV
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Nach längerer Albumpublikations-Abstinenz bringt die Formation SCARLET DORN ein neues Werk heraus. Aus dem Kontext von LORD OF THE LOST entstieg vor wenigen Jahren die namensgebende Künstlerin, die rasch selbst Bekanntheit erlangen konnte.

"Scorched By A Flame So Dark" lässt zunächst an 90er Dance denken, bevor es in Rockstrukturen übergeht. Fans von EVANESCENCE könnten hieran Freude finden.

Bodenständig zu bleiben trotz des Erfolges kann durchaus als angenehm betrachtet werden. "Back To The Ground" trägt das Sich-Loslösen von Negativa und das Anstreben von Selbstbestimmung in sich. Ruhe und Getriebenheit gehen miteinander. Ganz nett, diese Nummer.

Ein paar Synth-Klänge dürfen auf diesem Album auch nicht fehlen. In Zusammenarbeit mit SVEN FRIEDRICH (SOLAR FAKE) entstand "Proud And Strong". Voluminöser als der Vorgänger, mit einem Hang zum Symphonisch-Elektronischen. Kann man mal machen. Zum Beispiel ein Musikvideo dazu:

 

 

Liebe macht blind. So geht das Sprichwort. Offensichtlich auch farbenblind. "Love Has No Colour But Love": Nur die Liebe gibt der Liebe ihre Farbe. Wie romantisch.

"True Love Is Mad" wartet mit einer an Swing und Blues erinnernden Stimmung auf, punktuell untermalt von härteren Gitarrenparts. Geeignet als Hintergrundmusik für eine zigarrenrauchdurchzogenen, dunkel möblierte Lokalität, in der Rotwein und Whisky präferiert werden.

Mit "Forests" erwartet eine klassische Rockballade die geneigten Hörenden. Eingängig und rund, mit kaum Ecken. Eher ein Handschmeichler denn ein rauer Stein. Die Stimmung von "Hope Is Here" wird hier fortgesetzt.

Insgesamt eine runde Publikation. Besonders Fans von LORD OF THE LOST sei angeraten, beim Hören trotz Besetzungsüberschneidungen die Eigenständigkeit von SCARLET DORN zu beachten, deren Gesangsfähigkeiten einen gereiften Eindruck hinterlassen.

 



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Thomas Trüter (02.02.2021)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Slaves To Fashion - The History Of Heavy Metal
ANZEIGE