HOLDING ABSENCE - The Greatest Mistake of My Life

Artikel-Bild
VÖ: 16.04.2021
Bandinfo: HOLDING ABSENCE
Genre: Alternative Rock
Label: Sharptone Records
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

I'm alive!“ - ein klares Statement der Band HOLDING ABSENCE, welches den zweiten Track auf dem zweiten Album „The Greatest Mistake of My Life“ einleitet. Diese Nummer ist der eigentliche Opener, denn der allererste Song „Awake“ ist instrumental mit Flüster-Vocals gehalten. Man vernimmt auch klassische Piano-Töne. 

Frontman Lucas Woodland bietet seinem Publikum verschiedenste Gesangsvariationen. Im Vergleich zum ersten Album ist sein Gesang noch kräftiger geworden. In jedem Song auf „The Greatest Mistake of My Life“ steckt viel Leidenschaft, Wärme, Power und alle sind sehr intensiv. Das Album behandelt das Thema Gefühle; sowohl die positiven als auch die negativen. Female Vocals kommen in den Tracks „Drugs ans Love“, „Phantoms“ und „Die Alone (In Your Lover's Arm)“. Diese letzte Nummer holt sich Unterstützung von Caitlin Woodland. Die Kombination mit Lucas ergibt ein harmonisches Duett. Gesanglich kommt Woodland sehr nahe an den Vergleich mit 30 SECONDS TO MARS. 

„Mourning Song“ ist mit sieben Minuten das längste Lied auf der aktuellen Scheibe der Rocker. Ein Song, welcher sich deutlich von den anderen abhebt, ist die Schlussnummer „The Greatest Mistake Of My Life“. Es handelt sich hierbei um ein Cover aus dem Jahre 1930 und besteht aus Piano-Tönen und Gesang – total retro und katapuliert einen direkt in diese Zeit zurück. 

Ob Birt-Rock, Modern Rock/Music, Post-Hardcore... dieser Stil ist unbeschreiblich, man muss ihn einfach gehört haben. HOLDING ABSENCE haben einen speziellen Sound und lassen sich nicht in ein bestimmtes Genre einordnen. Mit „The Greatest Mistake of My Life“ haben sie sich vom „Bubi-Sein“ verabschiedet und klingen auf ihrem zweiten Album reifer, erwachsener und noch kräftiger. Lucas Woodland schafft es jeder Tonlage und Tonart Gefühl zu verpassen. Ich gebe zu, ich habe mich bereits in das erste Album verliebt, aber das hier ist sogar noch besser! Wahnsinnsplatte, unbedingt reinhören! 



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Corona (21.04.2021)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE