GENERATION LANDSLIDE - Ruling the Street Scene

Artikel-Bild
VÖ: 25.11.2022
Bandinfo: GENERATION LANDSLIDE
Genre: Melodic Rock
Label: Vanity Music Group
Hören & Kaufen: Amazon
Lineup  |  Trackliste

Wer erinnert sich noch an die Glam Rock Band der späten 80er Jahre COLD SWEAT, die vom KEEL Gitarristen Marc Ferrari ins Leben gerufen wurde und es lediglich zu einem Album („Break Out“) brachte? Drummer war ein gewisser Anthony White, der nach dem Split eine Band namens GENERATION LANDSLIDE (benannt nach dem ALICE COOPER Song) gründete, die aber bald wieder auf Eis gelegt wurde. Lieber spielte er das Double von Paul Stanley in der KISS Coverband COLD GIN (zusammen mit Jaime St. James und Tommy Thayer von BLACK’N BLUE). Knapp 20 Jahre später wurde GENERATION LANDSLIDE wieder aktiviert. Treibende Kraft war wieder Anthony White als Songwriter, Produzent und Frontman, mit dabei wieder Ken Koudelka (LILLIAN AXE) und Bassist Jonathon Swanson. Gitarrist Sandy Stein vervollständigte das Line-Up, um das Debüt „Ruling the Street Scene“ einzuspielen. 
Wenn der Hörer ein Revival von Glamrock á la COLD SWEAT, LILLIAN AXE oder KEEL erwartet, wird überrascht sein. Geboten wir Melodicrock im Stil der 80er mit dem entsprechenden, modernen Outfit. Ein Stil, wie wir in den letzten Jahren schon oft hörten, aber doch mit viel Eigenständigkeit und Wiedererkennungswert. Anthony White legt großen Wert auf schöne, eingängige Melodien und Abwechslung. „Little Miss Lonely“ und „Feel The Sensation“ (erste Single) sind treibende, hymnenartige Rocker mit Ohrwurmqualität, während mit „Sweet Ellie May“ oder „Standing In The Rain“ auch glasklare AOR Songs vertreten sind. Etwas überraschend auch, dass zumindest drei Tracks eher in ruhigen bis balladesken Fahrwässern segeln, ohne aber kitschig zu wirken. Ein unbedingter Höhepunkt stellt „Are You Out There“ dar, ein unglaublich melodiöser Song mit viel Power und einem unwiderstehlichen Refrain – nach Angaben der Band Dank und Anerkennung an Phil Lynott – äußerst gelungen!
„Ruling the Street Scene“ wird alle Liebhaber des modernen melodischen Rock mit dem gewissen 80er Feeling ansprechen. Das lange Warten auf das erste Lebenszeichen von GNERATION LANDSLIDE hat sich jedenfalls gelohnt und ich hoffe, Anthony White macht in diesem Sinne weiter. 



Bewertung: 4.5 / 5.0
Autor: Wolfgang Kelz (26.11.2022)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE