Luke Gasser - Anuk - Der Weg des Kriegers

Artikel-Bild
VÖ: 00.00.2006
Bandinfo: Luke Gasser
Genre: Alternative Rock
Label: Locomotive Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Nur aufgrund von Doro Peschs und Marc Storaces Mitwirkung ist dieser Soundtrack zum neuen Luke Gasser Film für Rockfans interessant. Doch nur auf den ersten Blick, denn bis auf die sehr Warlock-mäßigen „On my Own“ und „Warrior Soul“ überwiegen auf dem Album sphärische Trommeln, ethnische Klangmomente, indianische Töne (monotoner AhAh-Gesang) und Instrumentalpassagen, die mit Horn und anderen metalfremden Tonwerkzeugen gespielt werden. Aus der Verknüpfung von mystischen Klängen und imposanten Bildern zieht das „Soundmovie“ seinen ganz besonderen Reiz.

Der Film erzählt die Geschichte zweier Stämme, die irgendwann vor langer Zeit in den Schweizer Bergen gegeneinander Krieg führten. Nach einer vernichtenden Schlacht finden sich auf der einen Seite nur noch der junge Krieger Anuk und ein Gefährte wieder. Auf der Suche nach den verschleppten Frauen ihres Stammes treffen sie auf ihre Feinde, die auf Hirschen reiten und grässliche Masken tragen. Anuk wird im Laufe der Geschichte schwer verletzt und eine geheimnisvolle Kriegerin (Doro Pesch) versorgt den Verwundeten. Die beiden verlieben sich und beschließen den Kampf gemeinsam gegen die mordenden Maskenträger aufzunehmen…

Für Fans von atmosphärischen „Klang-Cd`s“ und Filmmusik, die auch mit Hardrock-Elementen kein Problem haben ist ANUK-DER WEG DES KRIEGERS allemal eine Investition wert.



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: rimbaud (17.08.2007)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Blues Pills - Holy Moly!
ANZEIGE