Japanische Kampfhörspiele - Rauchen und Yoga

Artikel-Bild
VÖ: 26.10.2007
Bandinfo: JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE
Genre: Grind Core
Label: Bastardized Recordings
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Seit 2002 ist kein Jahr vergangen, in dem die JAPANISCHEN KAMPFHÖRSPIELE nicht mindestens ein Album herausgebracht haben. Somit war das Erscheinen von „Rauchen und Yoga“ schon beinahe überfällig, aber die Band bleibt ihrer eifrigen Veröffentlichungspolitik weiterhin treu.

Geändert hat sich freilich nicht wirklich viel bei den Krefeldern. Sie sind mittlerweile ein Sextett, manche Song scheinen gar eingängiger geworden zu sein, doch im Endeffekt ist es noch immer wütender Grindcore mit kritischen deutschen Texten. Sie fühlen sich sichtlich wohl in ihrer eigenen Nische, immerhin haben sie es ja geschafft einen recht eigenwilligen Stil zu etablieren, der untrennbar mit ihrem Namen verbunden ist. Allerdings ist auch der Reiz des Neuen mittlerweile verflogen, und es beginnt sich langsam eine gewisse Gewöhnung einzustellen, die dem Album nicht immer zum Vorteil gereicht.

Für die wahren Fans ist „Rauchen und Yoga“ dennoch eine runde Sache, da sie sich gar nicht erst auf irgendwelche Experimente einstellen müssen. Aber irgendwann sollte man sich schon die Frage stellen, wie viel Sinn ein weiteres JAKA Album in der eigenen Sammlung noch macht.



Bewertung: 3.0 / 5.0
Autor: bender (08.11.2007)

WERBUNG: Kaltenbach Open Air 2019
ANZEIGE
WERBUNG: TWILIGHT FORCE - Dawn Of The Dragonstar
ANZEIGE