Ayin Aleph - Ayin Aleph I

Artikel-Bild
VÖ: 07.03.2008
Bandinfo: Ayin Aleph
Genre: Gothic
Label: Twilight Vertrieb
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Die in Russland geborene, und mittlerweile in Frankreich lebende AYIN ALEPH versucht sich auf ihrem Debütalbum an einer Kombination aus Gothic Metal mit klassischen Einflüssen, wobei sie den Hörer mehr als nur einmal mit ihrem exaltierten Gesang überfordert.

Dieser pendelt irgendwo zwischen KATE BUSH, KLAUS NOMI und dem Rumpelstilzchen hin und her, und passt dabei nur zufällig auch mal zur im Hintergrund laufenden Musik. Apropos Musik, von der bekommt man fast nichts mit, da sie nicht nur zu drucklos produziert wurde, sondern gegen die Gesangseskapaden von AYIN ALEPH einfach chancenlos ist. Die Dame duldet eben keinerlei Konkurrenz, ist stets darauf bedacht im Mittelpunkt zu stehen, und sieht sich selbst auch noch als große Künstlerin, wie man an den zahlreichen Photos im Booklet erkennen kann.

Zwar ist es prinzipiell immer lobenswert wenn ein Musiker versucht etwas Neuartiges zu erschaffen, nur sollte man sich das fertige Produkt auch anhören können. Für ein, zwei Songs mag das Album noch unterhaltsam sein, doch bei einer Gesamtlänge von 80 Minuten muss selbst der toleranteste Musikfreak irgendwann die Patschen strecken.



Bewertung: 2.0 / 5.0
Autor: bender (02.04.2008)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE