Down - Down III-Over the Under

Artikel-Bild
VÖ: 09.10.2007
Bandinfo: Down
Genre: Stoner Metal
Label: Roadrunner Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Auf ihrem dritten Album präsentieren sich DOWN als eine gewachsenen Einheit, die nicht mehr nur als die simple Summe ihrer einzelnen Teile begriffen werden will. Zwar schimmern die Einflüsse von PANTERA, CROWBAR, CORROSION OF CONFORMITY und EYEHATEGOD immer noch durch, jedoch scheinen sie diesmal fließender in den Sound der Band überzugehen, weshalb „Down III: Over the Under“ einen gefestigteren Eindruck vermittelt.

Diese Weiterentwicklung lässt sich nicht nur an den zugänglicheren Songstrukturen ausmachen, sondern vor allem auch an der gereiften Gesangsleistung von Phil Anselmo, der sich hier von seiner besten Seite zeigt. Bei manchen Nummern („On March the Saints“, „I Scream“) erinnert er gar ein wenig an Chris Cornell zu SOUNDGARDEN Zeiten. Im Groben bleiben sie ihrer musikalischen Linie dennoch treu, indem sie weiterhin den klassischen BLACK SABBATH Sound mit Southern und Blues Versatzstücken bereichern.

Das eröffnende „3 Suns and 1 Star“ will noch nicht so richtig in die Gänge kommen, doch danach hauen einem DOWN einen Kracher nach dem anderen um die Ohren. Vor allem das kraftvolle „N.O.D.“, sowie die Bluesnummer „Never Try“ entwickeln sich zu wahren Höhepunkten im Schaffen der Band. Dieses hohe Niveau können sie allerdings nicht ganz bis zum Ende halten, so geht ihnen bei den letzten beiden Nummern schlussendlich doch ein wenig die Kraft aus, was aufgrund der zuvor gebotenen Leistung aber auch nicht weiter stört.

Selbst wenn „Down III: Over the Under“ im Vergleich zu den beiden Vorgängern etwas weniger dreckig und glatter wirkt, so hat die Band dennoch nur wenig von ihrer Atmosphäre eingebüßt. Ob sie diesen Weg auch weiterhin einschlagen werden wird man schon recht bald erfahren, da ihr nächstes Album bereits 2009 herauskommen soll...für DOWN Verhältnisse ein rekordverdächtig geringer Abstand zwischen zwei Alben.



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: bender (02.12.2008)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape Metalcorner
ANZEIGE