H2O - Nothing to Prove

Artikel-Bild
VÖ: 20.06.2008
Bandinfo: H2O
Genre: Punk
Label: Bridge Nine Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Sieben Jahre sind seit ihrem letzten Album “Go” vergangen, doch H2O knüpfen ohne Umschweife an ihre vergangenen Werke an. Die ehemaligen Roadies von SICK OF IT ALL ignorieren das neue Jahrtausend völlig, und stehen noch immer für klassischen Oldschool-Hardcore mit einer ordentlichen Prise Punk.

Zu diesem quasi Comeback hat sich auch gleich eine ganze Schar prominenter Szenegrößen versammelt, und so geben sich Musiker von AGNOSTIC FRONT, GORILLA BISCUITS, ALKALINE TRIO,CIV und eben SICK OF IT ALL gegenseitig die Klinke in die Hand, um mit kleinen Gastauftritten den engen Zusammenhalt innerhalb der Szene zu demonstrieren.
Die Songs werden flott und direkt heruntergespielt, bei einer Albumlänge von unter 30 Minuten bleibt eben keine Zeit für großartige Ausschweifungen, und die mehrstimmigen Refrains besitzen allesamt Ohrwurmgarantie.

Wer auf guten alten melodischen Hardcore steht, und sich mit den oben angeführten Bands identifizieren kann, der wird auch von „Nothing to Prove“ begeistert sein. Nur das immer wieder einsetzende Kindergeschrei geht mit der Zeit ein wenig auf die Nerven, da hätte der stolze Vater ruhig ein wenig Rücksicht auf den Hörer nehmen können.



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: bender (24.06.2008)

WERBUNG: Deez Nuts – You Got Me Fucked Up
ANZEIGE
WERBUNG: HELLOWEEN - United Alive
ANZEIGE