Closer - A Darker Kind Of Salvation

Artikel-Bild
VÖ: 28.11.2008
Bandinfo: Closer
Genre: Metal
Label: Pulverised Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Mit "A darker kind of salvation" legen die Schweden von Closer also nun ihr erstes vollständiges Album vor. Nach einer Mini-CD aus dem letzten Jahr, die schon Potential zeigte, trauten sich die Jungs rund um Vocal-Chef Andreas Melberg endlich eine gesamte Scheibe einzuspielen. Eines vorweg: das Potential ist noch immer da, nur wurde es nicht sonderlich ausgebaut!

Das Album, das zehn Stücke zu bieten hat, die sich größtenteils im melodischen Death-Metal bewegen, ist zwar beileibe nicht schlecht geworden, doch das ganze Material klingt einfach zu auswechselbar, zu vorsehbar. Einfach, wie schon einmal irgendwie irgendwo gehört! Und genau ist das große Manko an dieser Platte. Das Song-Material ist nicht schlecht und einiges nistet sich sofort in den frei gepusteten Gehörgängen ein, wie zB das starke "What am I?", doch im Nachhinein hinterlässt sie einfach keinen bleibenden Eindruck.

Scheinbar haben Closer zu oft ihre großen Metal-Vorbilder gehört und wollten diesen unbedingt nacheifern, denn man hat schon das eindeutige Gefühl, dass sich die Jungs ein wenig im skandinavischen Metal-Pool umgesehen haben! Innovation ist das absolute Fremdwort. Die Produktion ist bombastisch und könnte auch bein einem riesigen Major-Label nicht besser klingen, doch das ist heutzutage schon fast Voraussetzung! Melberg hat leider zu wenig eigenen Akzente, als dass er sich von seinen Berufskollegen eindeutig abgrenzen könnte, auch das finde ich irgendwie schade!

"A darker kind of salvation" ist ein durchschnittliches Death-Metal-Album geworden, das alteingesessenen Genre-Fans sicherlich nicht schlecht gefallen wird, nur fehlt der Platte der springende Punkte, das sogenannte Zünglein an der Waage. Closer können mit ihrer Leistung aber trotzdem zufrieden sein, denn im Gegensatz zu dem Müll, der in letzter Zeit noch so veröffentlicht wird, schneidet "A darker kind of salvation" im Gesamten sicherlich besser ab!



Bewertung: 2.5 / 5.0
Autor: mat (30.11.2008)

WERBUNG: Leprous – Pitfalls
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE