Loreena Mckennitt - A midwinter night's dream

Artikel-Bild
VÖ: 17.10.2008
Bandinfo: Loreena Mckennitt
Genre: Folk Rock
Label: Quinlan Road
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Loreena McKennitt, die First-Lady des balladesken Gesanges. Die elfenhafte Vokalistin, die ihre Hörer verzaubert. Die...

Ok, lassen wir das. Loreena McKennitt meldet sich wieder zurück mit einem Album, das einfach perfekt in die gegenwärtige Jahreszeit passt. "In a midwinter night's dream" bietet dem geneigten Fan drei ganz eigene Versionen von internationalen Weihnachtsliedern, die von McKennitt in einzigartiger Manier dargeboten werden. Weiters werden einige englische Gedichte besungen und das Mystische kommt in ihrer Musik sowieso nie zu kurz. Das Album eignet sich hervorragend für kalte Winterabende, die man zu zweit neben dem warmen Ofen verbringt. Partystimmung wird hier keine verbreitet, ganz im Gegenteil, McKennitt zeigt sich ausschließlich von ihrer gefühlvollsten Seite.

Die Sängerin, die den zurzeit sehr modernen, esoterischen Praktiken nicht abgeneigt zu sein scheint, liefert hier 13 wunderbare Songs ab, die als Untermalung jeder romantischen Stunde geeignet sind. Vielleicht fehlt ab und zu ein wenig der springende Punkt in der etwas kraftlosen Produktion, doch alles in allem handelt es sich hierbei um eine wirklich gute Platte!

Was ich persönlich ein wenig schade finde, ist die Tatsache, dass nicht nur ausschließlich neues Material geboten wird, sondern fünf Songs bereits von einer ihrer älteren Veröffentlichungen namens "A Winter Garden: Five Songs for the Season" bekannt sind. Zwar wurden die Songs noch einmal neu eingespielt, doch trotzdem hätte noch mehr neues Songmaterial einfach besser gewirkt!

Na gut, kann man nichts machen. "In a midwinter night's dream" ist auf alle Fälle ein gutes Album geworden, das vor allem den Romantikern ans Herz gelegt sei. Eine bessere Platte, um Frauen von seinem musikalischen Geschmackssinn zu überzeugen, kann Mann gar nicht mehr finden...



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: mat (04.12.2008)

WERBUNG: One Desire
ANZEIGE
WERBUNG: One Desire
ANZEIGE