It Bites - The Tall Ships

Artikel-Bild
VÖ: 26.09.2008
Bandinfo: It Bites
Genre: Progressive Rock
Label: Inside Out Music
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Im Gegensatz zu FROST*, bei denen Gitarrist John Mitchell ebenfalls tätig ist, verzichten IT BITES völlig auf moderne Einflüsse und bleiben ganz fest in den 80ern verwurzelt. Da ihre bisherigen drei Alben allesamt aus dieser Zeit stammen wundert das nur wenig, und so machen sie einfach da weiter, wo sie vor knapp 20 Jahren aufgehört haben.

„The Tall Ships“ enthält leicht konsumierbaren Prog-Rock mit einem starkem Popanteil, der vor allem von den sehr dominanten Keyboards getragen wird. Die käsigen Tastenklänge machen dann einerseits aus „Ghosts“ einen unwiderstehlichen Ohrwurm, während sie bei Songs wie „Oh my God“ und dem fürchterlichen „Great Disasters“ doch etwas zu penetrant rumnudeln. Gesanglich kann Mitchell nicht ganz mit seinem Vorgänger Francis Dunnery mithalten, denn auch wenn er seine Sache recht ordentlich macht, fehlt ihm ein wenig dessen Ausdruckskraft, was gerade die gemächlicheren Stücke („Playground“, „The Tall Ships“) etwas lahm erscheinen lässt.

Man muss also schon eine gewisse Vorliebe für den Sound der 80er mitbringen, um mit IT BITES richtig warm werden zu können, denn wer mit dieser Form der Nostalgie nichts anfangen kann, der wird wohl schon am Klang der Keyboards verzweifeln.



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: bender (17.12.2008)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE