Chrome Division - Doomsday Rock'n'Roll

Artikel-Bild
VÖ: 21.07.2006
Bandinfo: CHROME DIVISION
Genre: Heavy Rock
Label: Nuclear Blast Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste  |  Credits

Fuck Yes!

Black Metaller sind doch die ultimativeren Rock’n’Roller! Was Dimmu Borgir’s Shagrath samt Gefolgschaft hier abliefert hat dermaßen dicke Eier, dass es eine wahre Freude ist. Ohne Schnörksel, einfach gestrickt, aber jederzeit so was von Furz trocken, rocken und rollen sich Chrome Division durch 12 Bastarde, die irgendwo in der Schnittmenge aus der Arschcoolheit von Lemmy’s Motörhead, dem Rotzfaktor alter (!!!) Backyard Babies (zu „Total 13“ Zeiten in etwa), sowie der ultimativen Coolheit der Kultrocker Turbonegro liegen.

Ein absoluter Glücksgriff gelang Shagrath mit der Verpflichtung von Frontman Eddie Guz, welcher etatmäßig bei den norwegischen Rock’n’Rollern von The Carburetors (geile Band übrigens anchecken unter thecarburetors.com) seine Stimmbänder malträtiert. Dementsprechend gehen dann auch auf Albumdistanz alle Kompositionen ab wie die sprichwörtliche „Schmidt’s Katze“, mal highspeedig „Why do you hate me“, „Breath Easy“ oder das abschließende „When the Shit Hits the Fan“, dann wieder locker vom Leder gezogen man höre nur „Trouble with the Law“, der Bandnamengebende Song oder „1st Regiment“ und Herrschaften - ich hoffe inständig, dass Mr. Shagrath neben seinen natürlich weit höhere Priorität genießenden Engagement bei Dimmu Borgir, die Muse und hauptsächlich auch die Zeit findet, dieses coolste aller coolen Stück Musik der letzten Jahre auch live auf den Bühnen dieses Erdballes zu zelebrieren (was im Interview mit Basser Luna bereits bestätigt wurde!), denn Chrome Division treten dermaßen Hintern und sind geradezu prädestiniert Ihre bewusst zur Schau getragene Coolness auch live zu präsentieren.

Neben dem ebenso sensationellem Hardcore Superstar Album das beste Stück Arschtritt-Drecks-Rock’n’Roll des hiesigen Jahres – Buy It!



Bewertung: 4.5 / 5.0
Autor: Reini (13.07.2006)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: PRIMAL FEAR - Metal Commando
ANZEIGE