Cinderella - Live At The Mohegan Sun

Artikel-Bild
VÖ: 06.11.2009
Bandinfo: Cinderella
Genre: Rock
Label: Frontiers Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Im Jahre 1982 und im Fahrwasser von Glam-Rockern wie den TWISTED SISTER ist die US-amerikanische Hard Rock-Band CINDERELLA entstanden. Mit "sagenhaften" vier Studioalben seit 1986 gehören CINDERELLA wohl zu den unproduktivsten Rockbands der damaligen Zeit. Viel eher ist die Gruppierung durch Live-Alben, Singles und DVDs in Erscheinung getreten und auch fünfzehn Jahre nach dem letzten offiziellen Studio-Output tut sich im Lager der Amerikaner absolut nichts. Mit "Live At The Mohegan Sun" liefern sie nämlich einen weiteren Live-Mitschnitt ab, der Anfang November via Frontiers Records erscheint.

CINDERELLA spielen dabei vierzehn Songs (inklusive Intro), die das Beste ihres raren Backkataloges vereinen. Auch wenn die Jungs nicht wirklich zu den wahren Größen des frühen Stadionrocks zählen, muss man ihnen trotzdem zu Gute halten, dass sie es immer wieder schaffen, ihr Publikum auf beste Art und Weise zu unterhalten. Das hört man auch auf dem neuen Silberling, der vor Energie und Euphorie nur so strotzt. Die Fans singen jede Zeile mit und Fronter Tom Keifer klingt kratziger und rauer denn je.

"Live At The Mohegan Sun" ist ein absoluter Pflichtkauf für beinharte Die-Hard-Fans der Gruppe. Für alle anderen ist es eine nette Erinnerung an vergangene musikalische Zeiten, kann aber auch als Vorbereitung für die geplante Europa-Tour von CINDERELLA betrachtet werden. Die Devise lautet also: Langhaarmähne raus, schütteln, föhnen, rocken, CINDERELLA. Immer wieder ein Genuss...



Ohne Bewertung
Autor: mat (02.11.2009)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: VADER - Solitude In Madness
ANZEIGE