Kansas - There's Know Place Like Home

Artikel-Bild
VÖ: 16.10.2009
Bandinfo: KANSAS
Genre: (nicht klassifizierbar)
Label: Inside Out Music
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Seit der Veröffentlichung ihres letzten Studioalbums sind auch schon wieder knappe 10 Jahre vergangen, aber auf neue Songs von KANSAS wird man wohl noch länger warten müssen, denn zunächst nimmt die Band wieder einmal ein Jubiläum zum Anlass, um ihre Fans mit einer Live-DVD zu beglücken. Das Konzert wurde in ihrer Heimatstadt Topeka aufgenommen, wo die Band mit der Unterstützung des örtlichen Washburn University Orchestras, ihren 35. Geburtstag gefeiert hat. Da ließen es sich selbst ehemalige Mitglieder wie Steve Morse und Kerry Livgren nicht nehmen, als Gratulanten für diverse Gastauftritte vorbeizuschauen.

Die Konzerthalle bot den passenden Rahmen für dieses Ereignis, und das reifere Publikum dürfte für die Bestuhlung des Saals dankbar gewesen sein. Der Auftritt selbst war, wie man es von einer solch erfahrenen Band auch nicht anders erwarten würde, höchst professionell, perfekt gespielt, und fast ohne Makel. Lediglich der Gesang von Steve Walsh wirkte nicht mehr ganz so frisch, aber immerhin geht der Mann auch schon stramm auf die 60 zu. Die Songauswahl lässt kaum irgendwelche Wünsche offen, auch wenn sich hier keine besonderen Überraschungen ausmachen lassen, da die meisten Stücke bereits auf den vorherigen Konzertmitschnitten der Band zu finden waren. Das Orchester kann jedoch für eine gewisse Abwechslung sorgen, da die klassische Instrumentierung den Songs öfters mal eine etwas andere Ausrichtung verleiht. Die 17 Stücke bringen es zusammen auf eine Spielzeit von knapp zwei Stunden, ehe „Carry on Wayward Son“, der Hit den jüngere Generationen dank „Guitar Hero“ kennen, den viel umjubelten Abschluss bildet.

Da auch die Qualität von Bild und Ton keinen Anlass zur Klage bietet, sollte „There`s Know Place Like Home“ eigentlich jeden KANSAS Fan zufrieden stellen können. Für die nahe Zukunft bedarf es allerdings keiner weiteren Live-Scheiben mehr, jetzt sollte sich die Band wieder einmal ins Studio begeben, damit man zum nächsten Jubiläum in fünf Jahren wieder neues Material zu hören bekommt.



Ohne Bewertung
Autor: bender (27.10.2009)

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: NIGHTWISH - Decades: Live In Buenos Aires
ANZEIGE