SIEGFRIED - Nibelung

Artikel-Bild
VÖ: 27.11.2009
Bandinfo: SIEGFRIED
Genre: Folk Metal
Label: Napalm Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Wer "Nibelung" sagt, der muss auch SIEGFRIED sagen. So geschehen in vorliegendem Fall, denn die Österreicher-Combo mit dem klingenden Germanen-Namen SIEGFRIED präsentieren sechs Jahre nach ihrem letzten Streich nun endlich den längst schon heiß ersehnten Nachfolger. Das Teil hört auf den Titel "Nibelung" und macht in altbewährter Manier dort weiter, wo man mit "Eisenwinter" aufgehört hat. Mit folkigem Metal, sagenumwobenen Texten und einer dreifachen Vokalisierung zeigt die Band den alteingesessenen Kriemhild und Co., wo heutzutage der Nibelungen-Hammer hängt.

Fronterin Sandra Schleret, die auch schon dem neuen ELIS-Album zu gesanglichen Höhenflügen verholfen hat, zeigt auch im Gesamtkontext von SIEGFRIED, dass sie eine absolut ernstzunehmende Metal-Sängerin geworden ist. Mit Hilfe von Growl-Einlagen versucht die Gruppierung den Gesamtsound etwas härter zu gestalten und man kann definitiv zugeben, dass auch das Drittlingswerk ein wirklich gelungenes Album geworden ist. Natürlich sind auch wieder Streicher an Bord, die für eine wohlige und unterhaltsame Atmosphäre sorgen. Den großen Ohrwurm sucht man hier zwar vergeblich, aber "Nibelung" funktioniert hervorragend als Ganzes und auch das Arrangement der Platte ist auf den länger währenden Genuss der Musik ausgerichtet.

Obwohl "Nibelung" nicht der Weißheits letzter Schluss geworden ist, kann man von einer erneuten, überzeugenden Veröffentlichung reden, die in diesem überlaufenen Genre nicht selbstverständlich ist. Mit "Brunhild" legt die gemischte Combo dann auch noch den perfekten Überblick über ihr bisheriges musikalisches Schaffen ab und mit neun neuen und absolut gutklassigen Tracks auf der Scheibe scheint sich auch das lange Warten der Fans auf neues Material gelohnt zu haben!



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: mat (09.12.2009)

WERBUNG: One Desire
ANZEIGE
WERBUNG: VADER - Solitude In Madness
ANZEIGE