Dark Tranquillity - We Are The Void

Artikel-Bild
VÖ: 26.02.2010
Bandinfo: DARK TRANQUILLITY
Genre: Melodic Death Metal
Label: Century Media Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

„We Are The Void“ ist das neunte Studioalbum der schwedischen Melodic Death-Kombo DARK TRANQUILLITY, die bereits seit 20 Jahren im Geschäft sind und uns in Sachen Qualität immer verwöhnt haben. Auf dem 11 Stücke zählenden Longplayer kann man in musikalischer Hinsicht nichts wirklich Neues entdecken, aber Altbewährtes wird in gewohnter Stärke aufgefahren.

Mikael Stanne bedient uns mit dem starken Growlgesang, die cleanen Parts sind auf „We Are The Void“ eher selten vertreten, was ich etwas schade finde, denn er kann durchaus recht angenehm singen, wie man z. B. in „Her Silent Language“ hören kann.

Man bedient sich das eine oder andere Mal aus anderen Genres, wie in dem thrashigen „I Am The Void“. In dem Stück „Arkhangelsk“ geht man dann sogar ein Stück Richtung Black Metal. Es ist insgesamt ein recht abwechslungsreiches Album, mit absolut gelungenen Keyboard Parts, welche auf der Scheibe für Dichte und Atmosphäre sorgen, tragenden, scharfen Riffs, die einen mitreißen und einem vorwärts treibenden Drumsound.

Alles in Allem mit Sicherheit ein Album, an dem man, wenn man gerne Melodic Death hört, nicht vorbei kommt, denn es IST gut, auf gewohnt hohem Niveau, nur leider halt ohne viel neue Impulse, aber das ist das Dilemma, wenn man wie DARK TRANQUILLITY ganz oben steht, es ist immer schwer, sich selbst zu toppen. Die Produktion ist gut und lässt einen absolut fetten Sound aus den Boxen dröhnen.

Anspieltipps sind für mich gleich der erste Song „Shadow In Our Blood“, das etwas doomige „Her Silent Language“ und „Arkhangelsk".



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Chrissie (03.03.2010)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE