The Audition - Great Danger

Artikel-Bild
VÖ: 12.03.2010
Bandinfo: The Audition
Genre: Emo Core
Label: Victory Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Als THE AUDITION vor fünf Jahren ihr Debüt herausgebracht haben, hatte der Emo-Trend gerade seinen Höhepunkt erreicht, und die Band lag mit ihrem Sound genau am Puls der damaligen Zeit. Mittlerweile scheint auch diese Hype wieder vorüber zu sein, und so nennt man die Musik auf ihrem vierten Album lieber Power-Punk oder Alternative-Rock, obwohl sich an ihrem Sound eigentlich gar nichts geändert hat.

Das Songmaterial ist noch immer nicht besonders originell, aber dennoch funktionieren ihre Nummern irgendwie besser, als die ihrer ehemaligen Emo-Kollegen. Abgesehen von der schmalzigen Ballade „Run Away“ schüttelt man eigentlich nur flotte Rocker mit Ohrwurmgarantie aus den Ärmeln, die allesamt für eine fröhliche Vorfrühlingslaune sorgen können. Mit knapp 30 Minuten ist die Spielzeit der Platte erneut recht bescheidene ausgefallen, was der Kurzweiligkeit des Albums aber durchaus entgegen kommt, und eine imposante Dichte an potentiellen Hits ermöglicht.

„Great Danger“ kann wie seine drei Vorgängeralben eigentlich durchwegs überzeugen, wenngleich sich dieser Sound mittlerweile doch schon ziemlich abgenutzt hat. Dennoch bleiben THE AUDITION neben FALL OUT BOY und PANIC AT THE DISCO mit die Besten ihrer Zunft, weshalb sie auch berechtigterweise zu den Überlebenden eines vergangenen Trends gehören.



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: bender (19.03.2010)

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: SLAYER - The Repentless Killogy
ANZEIGE