Houston - Houston

Artikel-Bild
VÖ: 03.09.2010
Bandinfo: HOUSTON
Genre: AOR
Label: Sound Pollution
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

HOUSTON ist eine der heißesten Newcomer aus Schweden, nur leider sind sie bei uns noch relativ unbekannt. Nun ja, zur Info sollte gesagt sein, dass sie in ihrer Heimat mit ihrer ersten Single „Hold On“ relativ weit vorne in den Charts waren. HOUSTON zeigen auf ihrem Debutalbum eindrucksvoll, dass typisch angehauchter 80iger AOR noch lange nicht das Zeitliche gesegnet hat.

Irgendwie ist dieses Album ein perfekter sentimentaler Rückblick in meine Jugend. Meisterlich verschmelzen die Schweden ihre vielfältigen Einflüsse (JOURNEY, FOREIGNER, TOTO, SURVIVOR) und schaffen ein homogenes und kompaktes Album, das durch mitreißende Refrains und gefühlvolle Momente gekrönt wird.

Bei den Chorpassagen kommen immer wieder Erinnerungen an TALK OF THE TOWN hoch. Ist ja eigentlich kein Wunder, den deren Sänger Thomas Vikström singt so dermaßen prägnant im Background, dass man zwangsläufig an die ehemalige Überband denken muss.

Bei “Hold On” demonstrieren die Jungs, dass 80iger AOR nicht immer altbacken klingen muss. Frisch und überzeugend gehen die Nordländer ans Werk und sind für alle Melodicrock Freaks, die den alten Helden nachtrauern, genau die richtige Alternative. So zelebriert HOUSTON unverfälschte melodische Rockmusik der alten Schule und mit „ Give Me Back My Heart“ oder „Truth Slips“ „hat man zwei Überhits am Start.

Ein leidenschaftliches Werk mit zeitlosen, hochwertigen; sehr radiotauglichen Rocksongs, bei dem jeder Melodicrockfan ganz sicher auf seine Kosten kommen wird.



Bewertung: 4.5 / 5.0
Autor: manfred (24.08.2010)

WERBUNG: Mass Worship – Mass Worship
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE