Fejd - Eifur

Artikel-Bild
VÖ: 29.10.2010
Bandinfo: Fejd
Genre: Folk Rock
Label: Napalm Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Gute eineinhalb Jahre nach ihrem hervorragenden Debüt "Storm" melden sich die 2001 gegründeten Schweden von FEJD mit brandneuem Material namens "Eifur" zurück. Das Album wird wiederum via des heimischen Labels Napalm Records veröffentlicht und fährt die eingeschlagene Stilistikschiene erfolgreich weiter. Sogar die Songanzahl ist konstant, bei einem hübschen Dutzend, geblieben.

Wie schon auf "Storm" bieten FEJD auch auf "Eifur" die volle Packung an folkigen Melodien und Lagerfeuer-Mitschunkel-Hooks. Patrik Rimmerfors überzeugt erneut mit seiner cleanen Stimme, die sich gekonnt von Kollegen wie KORPIKLAANI und Co abhebt. Überhaupt haben FEJD überhaupt gar nichts mit dem teils überbordenden Viking/Pagan-Genre zu tun, setzen die Schweden doch viel mehr auf funktionierende Melodien und atmosphärische Elemente. Mit mystischen, schwedischen Legenden im Gepäck schaffen es FEJD nun bereits ein zweites Mal die knisternde Atmosphäre nordskandinavischer Wälder ins Eigenheim zu holen.

"Eifur" ist also eine tadellose Fortführung des auf "Storm" erprobten, gelungenen Stils geworden. Trotz allem kann "Eifur" aber nicht ganz so zünden wie sein Vorgänger. Vielleicht liegt es am fehlenden Überraschungsmoment, den das Debüt noch innehatte. Mancher Song und die ein oder andere Melodie klingt nämlich wie schon einmal irgendwo anders gehört. Oder vielleicht gar schon auf "Storm"?! Nein, diese Anschuldigungen kann ich so nicht stehen lassen, denn "Eifur" ist definitiv ein eigenständiges Album geworden, das natürlich Parallelen zum Debüt aufweist, trotzdem aber seinen eigenen Charme verbreitet. So knackig und erfreulich klingt das Ganze zwar nicht mehr, "Eifur" ist aber auf alle Fälle ein klasse Folk-Album geworden, das Fans volkstümlich-rauer Klänge mehr als ans Herz gelegt sei!



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: mat (18.10.2010)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: IMMORTAL - The Seventh Date Of Blashyrkh
ANZEIGE