Nuclear Warfare - God Of Aggression

Artikel-Bild
VÖ: 03.12.2010
Bandinfo: NUCLEAR WARFARE
Genre: Thrash Metal
Label: MDD
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

NUCLEAR WARFARE aus Stuttgart existieren jetzt auch schon fast wieder zehn Jahre lang und wenn man ins Kalkül zieht, dass die Schwaben ganz ohne Umschweife SODOM, KREATOR und DESTRUCTION als ihre Einflüsse nennen und die Frage wie sie denn klingen würden mit einem raus gebellten Fucking Old School Thrash beantworten, weiß man, dass hier genau null Komma nix an Experimenten geboten werden. Aber halt, das ist definitiv kein Vorwurf, im Gegenteil, „God Of Aggression“, das mittlerweile schon dritte Full Length der Stuggitowner, donnert bzw. rumpelt herrlich old-schoolig durch das Boxengeflecht und weiß in Bassist Florian "Sir Fritz" Bernhard einen Hybriden zwischen Mille und dem Angelripper in seinen Reihen.

Dass NUCLEAR WARFARE hierbei nicht gerade mit der sprichwörtlichen musikalischen Breite kleckern liegt auf der Hand, manch eine Nummer weiß aber doch aus dem thrashigen Einheitssumpf auszubrechen: „War Machine“ zum Beispiel punktet ebenso mit diversen Spoken Words Einlagen wie „Ercape Or Die“ mit einer KREATOR der Neuzeit Schlagseite gefallen kann.

Solide rutscht einem gern über die Lippen, wenn „God of Aggression“ seine Durchläufe in der heimischen Anlage hinter sich bringt, wahrscheinlich zu wenig um jetzt groß Aufsehen zu erregen, gediegenes High Speed Thrash Futter bieten die neun Songs aber allemal.



Bewertung: 3.0 / 5.0
Autor: Reini (13.12.2010)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Enslaved - Utgard
ANZEIGE