Framing Hanley - A Promise To Burn

Artikel-Bild
VÖ: 28.05.2010
Bandinfo: Framing Hanley
Genre: Alternative Rock
Label: Warner Music
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Eine Gruppe wie FRAMING HANLEY kann eigentlich nur aus den Vereinigten Staaten kommen, denn nirgendwo sonst findet man solch aalglatte und perfekt produzierte Alternative-Rock Bands. Hier wurde rein gar nichts dem Zufall überlassen, da geht garantiert jede Melodie direkt ins Ohr, und selbst die Frisuren der fünf Jungs entsprechen genauestens dem aktuellen Geschmack der heutigen Jugend.

Damit wäre die Zielgruppe auch schon mal vordefiniert, denn ein besonders erwachsenes Publikum werden FRAMING HANLEY mit ihrer Musik wohl kaum ansprechen. Die 13 Songs auf ihrer zweiten Platte sind nun mal alles andere als originell, zu oft hat man derart gestrickte „alternative“ Musik die letzten Jahre bereits gehört, und die Texte bieten halt auch nur das übliche Beziehungsgeschwafel. Abseits jeglichen Anspruchs lässt sich die Scheibe jedoch recht gut anhören, jeder einzelne Song besitzt Hitpotential ohne dabei wirklich auf die Nerven zu gehen, und wirkliche Ausfälle oder besondere Peinlichkeiten wird man auf „A Promise To Burn“ auch nicht finden.

Alleine deshalb sind FRAMING HANLEY schon deutlich sympathischer als der Großteil ihrer direkten Konkurrenten, aber ob sie hierzulande so richtig durchstarten werden lässt sich im Moment noch schwer abschätzen. Zunächst einmal darf die Band die Rolle des Supports von GOOD CHARLOTTE übernehmen, was ihnen die Möglichkeit bietet auch bei uns ein breiteres Publikum zu erreichen.



Bewertung: 3.0 / 5.0
Autor: bender (17.12.2010)

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: SLAYER - The Repentless Killogy
ANZEIGE