Trapt - No Apologies

Artikel-Bild
VÖ: 19.11.2010
Bandinfo: Trapt
Genre: Nu Metal
Label: Eleven Seven Music
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

TRAPT legen mit "No Apologies" ihr inzwischen viertes Studioalbum vor. Während das mit mehrfach-Platin ausgezeichnete Debut noch Anleihen von PAPA ROACH nahm und auch ziemlich augenscheinlich andere Nu Metal-Helden zitierte, kehrte man beim Sophomorenalbum den härteren Klängen ein wenig den Rücken, um dem College Rock Tribut zu zollen.

Auf "No Apologies" verpflichteten die Amerikaner Johnny K als Produzent, der bereits für 3 DOORS DOWN und auch DISTURBED die Knöpfe im Studio drückte. Und genau so klingt "No Apologies" auch - Heavy Rock mit Hooks.

Leider plätschert das Album mehr unauffällig als gefällig dahin und so fällt es fast gar nicht auf, wenn nach knapp 50 Minuten Stille einkehrt und das Album zu Ende ist. Schade eigentlich, denn gerade der Opener "Sound Off" zeugt von der Fähigkeit TRAPT's, druckvolle Riffs mit Melodien zu verbinden. Letzten Endes krankt es hier leider am etwas zu durchproduzierten Sound, der die Rauheit eines Heavy Rock Albums vermissen lässt.



Bewertung: 3.0 / 5.0
Autor: Suzy (27.12.2010)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: IMMORTAL - The Seventh Date Of Blashyrkh
ANZEIGE