Seven Thorns - Return to the Past

Artikel-Bild
VÖ: 14.01.2011
Bandinfo: SEVEN THORNS
Genre: Power Metal
Label: Nightmare Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste  |  Credits

SEVEN THORNS sind Power Metal Made in Dänemark! Wer auf Europäischen oder Deutschen Power Metal a la HELLOWEEN, GAMMA RAY oder auch HAMMERFALL steht ist hier genau richtig. SEVEN THORNS liefern mit Ihrem neuen Album "Return to the Past" einen frischen und kraftvollen Sound und beweisen eindrucksvoll Power Metal ist auch 2011 immer noch voll im Trend.

Klar erfinden die Dänen den Power Metal nicht neu, aber wozu auch, er ist so wie er ist mehr als gut genug! Die Musiker der Band leisten alle sehr gute Arbeit und besonders die Gitarristen Gabriel und Christian hatten bei Ihren Soli so richtig Spaß und das hört man auch auf dem Album. Produziert wurde "Return to the Past" in den Media Sound Studios und das Sahnehäubchen oben drauf ist, dass das Mastering des neuen Albums vom legendären Dänischen Power Metal Produzent Tommy Hansen in den Jailhouse Studios übernommen wurde. Und somit kommt "Return to the Past" auch richtg fett und kräftig aus den Boxen!

Los geht das Album mit dem Opener "Liberty" bei dem AT VANCE's Gitarrist Olaf Lenk, ein Riese im Power Metal-Genre, ein tolles Gitarrensolo abgeliefert hat. Viele der Keyboard Parts auf "Return to the Past" wurden vom sehr erfahrenen Mikkel Henderson (Fate, Evil Masquerade) gespielt. Aber auch Sänger Erik “EZ” Blomkvist überzeugt bei jedem Song auf dem Album mit seiner guten variablen Stimme. Besonders die Tracks "End of the Road", "Freedom Call", "Countdown" und "Forest Majesty" haben mich voll und ganz überzeugt. Hänger oder Lückenfüller sucht man auf "Return to the Past" vergebens es gibt sie einfach nicht und so kann ich als Fazit nur noch sagen POWER METAL FANS zugreifen sonst verpasst Ihr ein tolles Album!



Bewertung: 4.5 / 5.0
Autor: Dark Lord (06.01.2011)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE