Black Sabbath - Dehumanizer (Re-Release)

Artikel-Bild
VÖ: 04.02.2011
Bandinfo: Black Sabbath
Genre: Doom Metal
Label: EMI Music
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Anfang der 90er kehrte der selige Ronnie James Dio nach einer zehnjährigen Pause noch einmal zu BLACK SABBATH zurück, doch bereits kurze Zeit nach der Veröffentlichung des „Dehumanizer“ Albums trennte man sich wieder, und es sollte dann nochmals 14 Jahre dauern, ehe genau diese Besetzung unter dem Namen HEAVEN & HELL ein letztes Mal für Furore sorgen konnte.

Knappe zwei Jahrzehnte später kommt „Dehumanizer“ jetzt also in einer überarbeiteten Version erneut auf den Markt, wobei die obligatorischen Bonustracks natürlich auch hier nicht fehlen dürfen. Die Platte wird ja gerne als eine der härtesten und düstersten Scheiben von BLACK SABBATH bezeichnet, was grob gesehen vielleicht sogar zutreffen mag, aber qualitativ war man hier doch ein ganzes Stück vom Niveau der ersten beiden Alben mit Ronnie James Dio entfernt. Das neu beigefügte Bonusmaterial kommt dann auch ohne besondere Überraschungen aus, denn es beinhaltet lediglich drei bereits bekannte „Dehumanizer“ Nummern in nur leicht veränderten Versionen, sowie fünf Songs eines 1992 in Florida aufgenommen Konzertes.

Wem diese Platte in seiner BLACK SABBATH Sammlung noch fehlt, der kann durchaus zu diesem schicken Digi-Pack greifen, aber nur wegen des Zusatzmateriales lohnt sich eine Anschaffung nicht wirklich.



Ohne Bewertung
Autor: bender (23.02.2011)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Rock Shock Theatre
ANZEIGE