Dedicated To - PixtonI.A.

Artikel-Bild
VÖ: 14.01.2011
Bandinfo: Dedicated To
Genre: Punk
Label: Crater8Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Eine gewisse Beständigkeit kann man den Burgenländern von DEDICATED TO ja nicht absprechen, sie veröffentlichen alle zweieinhalb Jahre ein neues Album, auf dem ist dann auch immer irgendwo ein Schwein zu sehen, und selbstverständlich kommt im Titel stets die ach so tolle Wortkreation „Pixton“ vor. Nur leider bleiben sie dabei auch musikalisch auf einem konstant niedrigen Niveau, weshalb ihre dritte Platte erneut eine ziemliche Zumutung geworden ist.

Zwar versucht die Band diesmal einen reiferen Eindruck zu erwecken, indem sie sich etwas von ihren Punk-Wurzeln entfernt und mehr in Richtung Pop tendiert, aber so löblich dieser Schritt in der Theorie auch sein mag, die Umsetzung kann in Falle von DEDICATED TO einfach nicht funktionieren. Der nach wie vor extrem schwache und äußerst nervtötende Sänger zerstört alle gutgemeinten Ideen ohnehin bereits im Ansatz, und die schrecklichen Bläser erscheinen mittlerweile sogar noch mehr wie ein lästiger Fremdkörper. Die beiden Nummern „Rock`n`Roll“ und „Hitsong“ markieren dann den endgültigen Höhepunkt allen Übels, denn einen so dermaßen platten Murks hat man wirklich schon lange nicht mehr gehört.

DEDICATED TO mögen sich diesmal vielleicht sogar wirklich bemüht haben ein ordentliches Album aufzunehmen, aber aufgrund der bereits erwähnten Handicaps nutzt den Musikern jegliches Engagement nichts, denn eine wirklich ansprechende Platte kann unter diesen Umständen ohnehin niemals entstehen.



Bewertung: 1.5 / 5.0
Autor: bender (02.03.2011)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: SLAYER - The Repentless Killogy
ANZEIGE