Quest For Fire - Lights From Paradise

Artikel-Bild
VÖ: 15.10.2010
Bandinfo: Quest For Fire
Genre: Psychedelic Rock
Label: Tee Pee Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

QUEST FOR FIRE kommen aus Kanada und legen nun mit „Lights From Paradise” ihren zweiten Longplayer vor, nachdem sie erst vor kurzem eine Split-Single gemeinsam mit NEBULA herausgebracht haben. Das farbenfrohe Cover ist auf alle Fälle schon mal ziemlich gelungen, und auch der musikalische Inhalt kann sich durchaus hören lassen.

Die melancholische Eröffnungsnummer “The Greatest Hits by God” überrascht zugleich angenehm mit dem Einsatz atmosphärischer Streichinstrumente, auch wenn das Stück vielleicht etwas zulange geraten ist und eigentlich nicht wirklich viel passiert. Die folgenden Songs orientieren sich allesamt ebenfalls recht deutlich an PINK FLOYD oder auch SPIRITUALIZED, weshalb man anfängliche Vermutungen es könne sich hierbei um ein staubtrockenes Stoner-Rock Album handeln lieber gleich ad acta legen sollte. Die Band verzichtet beinahe völlig auf den Einsatz harter Gitarrenriffs und legt ihr Hauptaugenmerk stattdessen mehr auf psychedelische Sounds, weshalb man nicht zuletzt aufgrund des verhaltenen Gesangs auch immer wieder an die zu unrecht vergessenen TRULY erinnert.

Zwar verlieren sich QUEST FOR FIRE bisweilen ein wenig in ihren verträumten Klangwelten, aber dafür können sie gerade mit ihrer sympathisch zurückhaltenden Art punkten. „Lights From Paradise” ist eben keine Platte die sich offensiv aufdrängt, und gerade deshalb verdient sie es entdeckt zu werden.



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: bender (15.06.2011)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: SLAYER - The Repentless Killogy
ANZEIGE