The Crimson - Wrong Pride

Artikel-Bild
VÖ: 12.12.2010
Bandinfo: The Crimson
Genre: Metal
Label: Eigenproduktion
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

"Wrong Pride" ist die zweite EP der Grazer Band THE CRIMSON. Der Vorgänger "Buried Memories" (2009 veröffentlicht) war ja schon sehr beachtlich für ein Erstwerk und auf den Nachfolger bin ich wirklich gespannt.

Mit dem ersten Stück, zugleich Titelsong der EP, legen THE CRIMSON gleich druckvoll los. Sie bieten modernen Metal in Verbindung mit Melodic Death und bringen noch so ein bisschen Core mit rein, durch diese Mischung schaffen sie es, drei abwechslungsreiche Songs auf der EP zu präsentieren.
Auch im zweiten Lied "Distance To Eternity" wechseln sich viele cleane und melodische Abschnitte mit kraftvollen Growlpassagen ab.

Speziell dieser Song hat die Tendenz zu einem Ohrwurm, er geht mit einem ordentlichen Riff los, hat einen sehr ansprechenden Melodicpart und nach dem zweiten Durchlauf hat er sich im Gehörgang festgesetzt. Überhaupt sind die Österreicher recht talentiert, auch an ihren Instrumenten und die variable Stimme von Vocalartist Andreas Juwan kann sich hören lassen. Kompositorisch gehen THE CRIMSON ins Detail, man merkt, dass die fünf Jungs Erfahrung aus den verschiedensten Projekten mitbringen.

Die Produktion kann sich auch durchaus hören lassen und ich für meinen Teil freue mich auf einen Longplayer von dieser Band, dann können sie beweisen, was wirklich in ihnen steckt und ich bin sicher, die Erwartungen werden erfüllt.



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: Chrissie (07.09.2011)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE