Rough Angel - Hear The Angels Rock

Artikel-Bild
VÖ: 30.11.2011
Bandinfo: Rough Angel
Genre: Heavy Metal
Label: ROCK N GROWL RECORDS
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Heiliger Strohsack! Was da von ROUGH ANGEL aus den Boxen rauscht, scheppert und bimmelt, ist für das menschliche Ohr mehr als schwer verdaulich! Nur wer schon immer wissen wollte, wie es sich anhört, wenn man das Signal einer 99-Euro-Stromgitarre per Einsteiger-Effekt-Board durch einen alten Bass-Verstärker jagt, und was passiert wenn man Schlagzeug bzw. Gesang mit einem Diktiergerät in einer Tropfsteinhöhle aufnimmt, sollte hier ein Ohr riskieren. Das mittelprächtige Songwriting, und die sehr schrullige stilistische Ausrichtung (alte METAL CHURCH meets groovige SKID ROW meets unverhältnismäßigen und weitgehend melodiefreien Einsatz von Falsett-Screaming) erschweren einem das ohnehin Unmögliche zusätzlich: Sich die Ansammlung an aberwitzig eingesetzten Hall- und Delay-Effekten, und das groteske Mischverhältnis zwischen den einzelnen Instrumenten, schön zu hören.

‚Hear The Angels Rock‘ hätte eigentlich nie die Öffentlichkeit erblicken sollen. War das bereits 1993 (!) aufgenommene Material ursprünglich doch rein für Promo-Zwecke gedacht. Wäre es doch nur dabei geblieben.



Bewertung: 1.0 / 5.0
Autor: Sandy (29.11.2011)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: FLESHGOD APOCALYPSE - Veleno
ANZEIGE