Herman Brood & His Wild Romance - Live At Rockpalast 1978 + 1990

Artikel-Bild
VÖ: 27.01.2012
Bandinfo: Herman Brood & His Wild Romance
Genre: (nicht klassifizierbar)
Label: M.I.G. Music GmbH
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Der niederländische Musiker, Maler und Dichter HERMAN BROOD besitzt in seiner Heimat bereits Kultstatus, während er hierzulande ein eher unbeachtetes Dasein fristen muss. Das Leben des Künstlers verlief überaus turbulent und sorgte stets für viele Schlagzeilen, ehe er sich von einer langjährigen Drogensucht und Depressionen gezeichnet 2001 durch einen Sprung vom Hilton-Hotel in Amsterdam das Leben nahm.

Diese DVD enthält nun zwei seiner Auftritte, die aufgrund der zwölfjährigen Zeitspanne dazwischen äußerst unterschiedlich ausgefallen sind. Beim Rockpalast Auftritt in der Dortmunder Westfalenhalle 1978 befand sich BROOD gerade am Zenit seines Schaffens. Er hatte zwar auch zu dieser Zeit schon offensichtlich mit so manchen Problemen zu kämpfen, aber trotz all dem agierte er hier überaus souverän und leidenschaftlich. Das Konzert in Köln aus dem Jahre 1990 wirkt im Gegensatz dazu geradezu lustlos und unmotiviert und da kann selbst ein Aufputz wie die beiden Backgroundsängerinnen nicht mehr viel retten.

„Live At Rockpalast 1978 + 1990“ ist für Interessierte auf alle Fälle eine gute Gelegenheit die Musik von HERMAN BROOD genauer zu erforschen, denn auch wenn seine eigenwillige Mischung aus Blues und Rockmusik heutzutage vielleicht ein wenig angestaubt klingen mag, so besitzt sie dennoch einen gewissen Charme.



Ohne Bewertung
Autor: bender (11.05.2012)

WERBUNG: Rock Shock Theater
ANZEIGE
WERBUNG: SABATON - The Great War
ANZEIGE