Fallen Utopia - Nothing's Made For Eternity

Artikel-Bild
VÖ: 00.00.2012
Bandinfo: Fallen Utopia
Genre: Death Metal
Label: Cursed Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Die Kärntner FALLEN UTOPIA haben seit ihrer Gründung 2006 schon zwei Alben produziert und viel Live-Erfahrung sammeln können. Seit kurzem im Stall Cursed Records, wurde jetzt über dieses Label „Nothing’s Made For Eternity“ veröffentlicht.

Die langjährige Erfahrung beim Musikmachen merkt man den Jungs an. In technischer Hinsicht und in Bezug auf den Sound von „Nothing’s Made For Eternity“ ist alles handwerklich fein gemacht: Hier wird Old-School-angehauchter Death Metal mit dezenten melodischen, Black- und Thrash-Einflüssen geboten.

Allein, beim Songmaterial haperts noch ein wenig. Originelle Riffs sind eher rar gesät und allzu oft wird der Songfluss durch leicht holprige Breaks oder Überleitungen gestört.

Dass sie es auch anders können, beweisen andererseits Songs wie „Domination Of The Weak“ oder „Until Death“. Beide Lieder sind abwechslungsreich und überzeugen mit guten Grooves und Melodien sowie mit Refrains, die ins Ohr gehen.

Die Entscheidung, auf eine EP mit eh nur sieben Songs jeweils ein Intro und ein Outro zu setzen, wirkt auch nicht völlig geglückt – hier wäre stattdessen vielleicht ein zusätzlicher vollwertiger Song besser gewesen.

Insgesamt also Licht und Schatten – wenn sich die Kärntner auf ihre Stärken besinnen und in Zukunft mehr Songs wie „Domination Of The Weak“ oder „Until Death“ herausbringen, wird man aber sicher noch viel Positives von ihnen hören.



Bewertung: 2.5 / 5.0
Autor: Luka (09.09.2012)

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: KREATOR - London Apocalypticon
ANZEIGE