MONO INC. - After The War

Artikel-Bild
VÖ: 17.08.2012
Bandinfo: MONO INC.
Genre: Goth Rock
Label: No Cut
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Eineinhalb Jahre nach ihrer letzten Veröffentlichung kommt mit "After The War" das bereits siebte Studioalbum der Hamburger in die Läden. Nach der vorab gelungenen gleichnamigen Singleveröffentlichung, die viel vom neuen Longplayer erwarten ließ, ging es gespannt ans Probehören.

Schnell wird klar, dass man hier ein typisches MONO INC. Album in den Händen hält. "My Worst Enemy" beginnt als Intro, verändert sich aber zu einem vollständigen Song. "No More Fear" bildet die erste von vier Balladen. Generell sind die Lieder eher ruhig bis Mid-Tempo gehalten. Es finden sich nur wenige Ausreißer. Besonders zu erwähnen ist das fast achtminütige "From The Ashes", bei diesem Track haben sie sich viele Gedanken gemacht. Es ist so abwechslungsreich gestaltet und mit einem markanten Refrain versehen, dass einem beim Zuhören nicht langweilig wird. Martin Engler zeigt durchwegs, dass er mit seiner düsteren, tiefen Stimme umgehen kann und setzt diese passend ein. Katha Mia unterstützt ihn dabei mit ihrem kraftvollen Gesang.
Das Ende bildet das sehr passende Instrumentalstück "The Long Way Back".

Das Album ist gut, aber nicht ausgereift. Bei dem einen oder anderen Track hat man das Gefühl, dass er noch nicht ganz fertig ist. Für den nächsten Longplayer wäre vielleicht etwas mehr Zeit sinnvoll, um dafür mit etwas Besonderem zu überraschen - sofern man das möchte.



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: Nephtys (03.10.2012)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Blues Pills - Holy Moly!
ANZEIGE