Heavenward - Within These Dreams

Artikel-Bild
VÖ: 07.12.2012
Bandinfo: Heavenward
Genre: Heavy Metal
Label: Pure Steel Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Es ist ein Stückchen deutscher Metal-Zeitgeschichte, das uns dieser Tage aus dem Hause Pure Steel Records präsentiert wird: HEAVENWARD, eine Heavy Metal Band aus dem Raum Krefeld (keine zufällige Parallele zu den Mannen von BLIND GUARDIAN, war doch der Drummer von HEAVENWARD auch mal Schlagzeuger bei den blinden Wächtern, als diese noch den Namen "Lucifer's Heritage" hießen), veröffentlichte dieses Album mit dem Titel "Within These Dreams" bereits 1991 als ihr Debüt, dem eine 1989 eine Demo vorangegangen war.

Nunmehr wird dieses Debütalbum wiederveröffentlicht, und es stellt sich die Frage: Kann das Material auch 2012 noch bestehen?

Nun, dazu habe ich eine etwas zwiespältige Meinung: Denn einerseits hört man der etwas angegrauten Produktion ihr Alter natürlich schon an, andererseits ist diese wiederum für damalige Verhältnisse durchaus knackig ausgefallen. Auf der musikalischen Seite präsentieren HEAVENWARD dann klassischen Heavy Metal mit klar US-amerikanischer Schlagseite: Sofort hört man Elemente von JAG PANZER und METAL CHURCH, aufgepeppt durch höheres Tempo und einige Thrash-Einlagen. Was mich an dieser Mixtur etwas befremdet ist jedoch, dass mir bei vielen Songs ein bisschen der rote Faden fehlt: Oftmals reiht sich Riff an Riff, ohne wirklich eine Intention dahinter erkennen zu lassen; die Vocals sind gelgentlich deutlich neben der Spur (und es lässt sich für mich nicht immer feststellen, ob das nun Absicht war oder nicht), und hin und wieder rumpelts ordentlich im Gebälk.

Insofern kann ich mit "Within These Dreams" leider nicht so wirklich warm werden; auch nach mehrmaligem Durchlauf bleibt das Album überdurchschnittlich sperrig und kaum zugänglich. So bleibt unterm Strich ein für Freunde des klassischen teutonischen Stahls ein interessantes Zeitdokument, dass seine Qualitäten hat, aber sicherlich auch nicht ein Album für jedermann ist. Auf Grund der Tatsache, dass es sich um einen Re-Release von Material handelt, dass über zwanzig Jahre alt ist, kann eine Bewertung nach aktuellen Maßstäben wohl unterbleiben; für ein Album aus 1991 ist "Within These Dreams" aber sicherlich ein mehr als beachtenswertes Debütwerk!



Ohne Bewertung
Autor: Dragonslayer (30.11.2012)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: LAMB OF GOD - Lamb Of God
ANZEIGE