U.D.O. - Thunderball

Artikel-Bild
VÖ: 29.00.2004
Bandinfo: U.D.O.
Genre: Heavy Metal
Label: AFM Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Es steht U.D.O. drauf, es ist aber eindeutig ACCEPT drin.

Von den peitschenden Eröffnungstakten von „Thunderball“ bis hin zum epischen „Blind Eyes“ finden sich auf der neuen Scheibe der Shouter-Legende Udo Dirkschneider Gassenhauer in spe, die genauso gemeinsame ACCEPT-Veröffentlichungen – insbesondere „Russian Roulette“ - hätten krönen können. Nach dem treibenden Titelsong geht’s gleich mit dem stampfenden „The Arbiter“ weiter, danach folgt mit „Pull The Trigger“ Starkstromrock Marke „Metal Heart“. Spätestens beim aggressiven Riff-Gewitter von „Fistful of Anger“ packt den Hörer endgültig der furor teutonicus, und die Flying V-Luftgitarren geben sich das volle Brett. Das Tempo wird bei „The Land of the Midnight Sun“ - einem typischen Metal-Marschsong, wie ihn Udo liebt – zwar kurz etwas zurückgenommen, spätestens beim Speedkracher „Hell Bites Back“ steigen die Jungs aber wieder aufs Vollgas. Von kompositorischer Seite erinnert „The Bullet and the Bomb“ stark an MEAGADEATH – ein übellauniges Stück mit satten Tempiwechsel. Auch „The Magic Mirror“ zählt zu den komplexeren Stücken auf „Thunderball“ und muss - im Vergleich zu den eingängigeren vorigen Nummern – mehrmals gehört werden, um voll zu überzeugen. Der melodische Höhepunkt des Albums ist eindeutig „Tough Luck It“ – eine Hymne zum Mitsingen, die Herr Dirkschneider uns hoffentlich auch live präsentieren wird. Mit „Blind Eyes“ findet sich auch eine etwas ruhigere Abschlussnummer, die deshalb dennoch nichts an Kraft einbüßt.

Insgesamt ist “Thunderball” daher eine stramme Leistung und ein mehr als würdiger Nachfolger zu „Man and Machine“– wäre da nicht der kompositorischer Ausrutscher “Trainride In Russia”. Bestimmt gut gemeint, haben die Jungs ihre hier russischen Sehnsüchte in Akkordeonklänge und lächerlichem Grölchörenbeiwerk verpackt – das können die LENINGRAD COWBOYS besser. Bis auf diesen Ausrutscher aber eine Klassescheibe..



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: adl (29.03.2004)

WERBUNG: GREEN DAY
ANZEIGE
WERBUNG: KREATOR - London Apocalypticon
ANZEIGE