The Story So Far - What You Don't See

Artikel-Bild
VÖ: 26.03.2013
Bandinfo: The Story So Far
Genre: Pop
Label: Pure Noise Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Ein Wahnsinn, noch vor kurzem dachte ich, der Winter würde nie enden... Permanent Schnee, Regen, Kälte, einfach so richtiges Scheißwetter, bei dem man die eigenen vier Wände nicht gern verlässt.
Inmitten dieser düsteren Zeit entdecke ich THE STORY SO FAR - eine kalifornische Punk-Band, die nicht nur ordentlich Sonnenschein, sondern auch eine Riesenportion gute Laune auf mein Gesicht und in meine Wohnung zaubert.

"Things I Can't Change" eröffnet das eine halbe Stunde lang dauernde Sommerfeeling. Nie so poppig wie BLINK 182 und trotzdem immer eingängig, präsentiert die Band elf kurze Songs, die womöglich etwas abwechslungsreicher klingen könnten, einem aber so viel Freude bereiten, dass der Rest gar nicht so sehr ins Gewicht fällt.

Guter Sound, gute Songs - Herz was willst du mehr?

"Small Talk", "All Wrong", eigentlich überzeugen alle Songs... Alle, die auf gemütlich-eingängigen Punk stehen und sich ein wenig gute Laune holen wollen: Unbedingt reinhören!

Für Fans von SET YOUR GOALS und Konsorten…



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Florian David (19.04.2013)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: IMMORTAL - The Seventh Date Of Blashyrkh
ANZEIGE