Dio - Angry Machines (Re-Release)

Artikel-Bild
VÖ: 26.05.2006
Bandinfo: DIO
Genre: Heavy Metal
Label: SPV / Steamhammer
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

"Angry Machines" zählte bereits bei seiner Veröffentlichung 1996 zu den schwächeren Scheiben von RONNIE JAMES DIO. Düster, experimentell und auffallend modern für seine Zeit, stiess dieses Album vor allem die Fans der verhältnismässig leicht eingängigen Scheiben, wie "Last In Line" oder "Holy Diver" vor den Kopf. Andere liebten dieses Album wiederum gerade wegen seiner Sperrigkeit und ihrer nicht zu verleugnenden Nähe zu BLACK SABBATH. Auffallend ist das verhaltene Gitarrespiel von Tracy G, das im kompletten Gegensatz zu seinen energiegeladenen Ausbrüchen auf der nachfolgenden Tour (auf welcher "The Last In Live" mitgeschnitten wurde) stand. Die Sangesleistung von Dio selbst zählt zwar nicht zu seinen besten Arbeiten, darf aber klar über das gewöhnungsbedürftige Songwriting gestellt werden.

Zehn Jahre nach seiner Veröffentlichung legt SPV diese umstrittene Platte jetzt neu auf. Ohne viel Schnickschnack oder lautes Gedöns. Einfach die CD von damals, mit leicht überarbeitetem Booklet (inklusive Dreizeiler von Mr. Dio) - dafür aber zum unschlagbaren "Super Value" Preis. Eine gute Gelegenheit, seine Sammlung zu vervollständigen, aber ganz bestimmt kein unbedingter Pflichtkauf.



Bewertung: 3.0 / 5.0
Autor: adl (30.05.2006)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE