Simeon Soul Charger - Harmony Square

Artikel-Bild
VÖ: 14.09.2012
Bandinfo: Simeon Soul Charger
Genre: Psychedelic Rock
Label: Gentle Art Of Music/Soulfood Music
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Die letzten beiden Jahre hat die amerikanische Band SIMEON SOUL CHARGER auf einem Bauernhof in Bayern verbracht, wo sie in aller Ruhe an ihrem aktuellen Album "Harmony Square" arbeiten konnte. Die abgeschiedene Idylle hat im Sound der Gruppe definitiv Spuren hinterlassen, aber leider nicht nur zu ihrem Vorteil.

Das 2011er Debütalbum "Meet Me In The Afterlife" konnte mit einem lebendigen und abwechslungsreichen Retro-Sound überzeugen, aber diesmal ist der Folkanteil deutlich dominanter ausgefallen und alles wirkt irgendwie entspannter. Scheinbar war das Landleben zu gemütlich und die Band hat sich zu sehr auf die Geschichte ihres Konzeptalbums konzentriert, denn die ersten Nummern wirken alle sehr gefällig und eine Spur zu lieblich. Trotz des Einsatzes zahlreicher Instrumente können Nummern wie "Ms. Donce" oder "The Piper`s Prize" nicht wirklich überzeugen, und auch die permanenten JETHRO TULL Zitate erscheinen mit der Zeit etwas nervig. Erst in der zweiten Albumhälfte tauchen mit "Oh What A Beastly Boy" und "The Devil`s Rhapsody" etwas stärkere Nummern auf, die das Album schlussendlich noch knapp vor der vollkommenen Durchschnittlichkeit bewahren können.

Von der frischen Energie des Debüts ist somit leider nicht mehr viel übrig geblieben, aber Anhänger locker flockiger Folkalben mit Prog-Tendenzen, die sich vorzugsweise auch gerne mit Konzeptalben beschäftigen, könnten an "Harmony Square" durchaus ihren Gefallen finden.



Bewertung: 3.0 / 5.0
Autor: bender (07.09.2013)

WERBUNG: Rock Shock Theater
ANZEIGE
WERBUNG: SABATON - The Great War
ANZEIGE