COLDSPELL - Frozen Paradise

Artikel-Bild
VÖ: 20.09.2013
Bandinfo: COLDSPELL
Genre: Hard Rock
Label: Escape Music
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

COLDSPELL kommen aus Schweden und wurden 2005 von Gitarrist und Songwriter Michael Larsson gegründet. Mit „Frozen Paradise“ bringen sie nach “Infinite Stargaze (2009)” und “Out from the Cold (2011)” den dritten Longplayer auf den Markt.

Abgemischt wurde auch diese Scheibe von Tommy Hansen in Dänemark (u.a. HELLOWEEN, TNT, PRETTY MAIDS, JORN, PAGAN'S MIND). Allein dieser Name steht für fetten Sound. Wie auf den Vorgängeralben glänzt auch „Frozen Paradise“ durch brilliant gespielten skandinavischen Hardrock. Das fängt schon beim ersten Song „Paradise“ an, der mit einem klasse Riff startet. In klassischem 80er Stil geht es weiter mit „Angel oft he World“.

„Falling“ beginnt getragen, hier wird etwas Tempo rausgenommen, „Dark Reflections“ hat einen Touch von Southern Rock und mit „Legacy“, dem letzten Song auf dem Album fährt man dann wieder die etwas härtere Schiene.

COLDSPELL haben sich musikalisch kaum verändert. Das brauchen sie aber auch nicht, es ist ein Konzept, das funktioniert. Eingängige Melodien, die klare Stimme von Niklas Swedentorp, der jeden Ton trifft, gut herausgespielte Riffs und Soli, dazu Bass, Keyboards und Drums, die ein perfektes Rückgrat für den Sound bilden. Einfach Musik die Spaß macht…punktum.

Anspieltipps sind „Paradise“, „Soldiers“ und „Dark Reflections“, aber jedes Lied ist hörenswert und wenn man melodische, eingängige Songs mit starken Refrains mag, wird man COLDSPELL und dieses Album lieben.



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Chrissie (30.10.2013)

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE