ENFORCER, BULLET und SKULLFIST: Truester True Metal over Europe

Text: Reini
Veröffentlicht am 26.03.2011

Zuerst die nackten Fakten der Wien Show:

Enforcer, Bullet, Skull Fist + Local Support: ValSans

Datum: Sonntag, 17. April 2011
Ort: Escape, Neustiftgasse 116-118, 1070 Wien
Uhrzeit: 19:00
Preis: VVK € 15 / AK € 18
Tickets: CATAPULT PROMOTION Ticketshop
Vorverkauf: Raiffeisen Filialen in Wien und NÖ, Jugendinfo Wien, Ticketonline, Oeticket, lokale Bands
Facebook: facebook.com/event.php?eid=188570377830262

Cool ist bei diesem Tourpackage wohl eine ziemliche Untertreibung, denn sowohl die Schwedenbomben von BULLET, als auch deren Landsmänner von ENFORCER sind ohne Zweifel als cooler denn cool einzustufen. Da macht es dann auch Sinn, dass sich dieses coole und hauptsächlich True Package zusammengefunden hat.

Ihr glaubt das nicht, bitte sehr, hier die Eindrücke der Stormbringer Redaktion zu diesen beiden wilden Hunden aus dem hohen Norden:

ENFORCER – Diamonds (Release Date: 24. Mai 2010 via Earache Records)

Das Rad wird bei ENFORCER auch auf „Diamonds“ nicht neu erfunden, der steigende Erfolg des schwedischen Poser-Quintetts lässt sich aber leicht erklären. Mit derart hörbarer Spielfreude und Lust am Rocken wird auch der Rezipient unweigerlich in den magischen Sog der wilden 80er Jahre gezogen. Nachdem sich die Jungs heuer auch permanent auf Tour befinden und unzählige Festivals beehren, ist der Weg zur Genrespitze vorprogrammiert. Die aktuelle Retro-Welle tut ihr Übriges. Metal für Metaller eben. Pornobrille rauf, Bierdose aufgeknackt und mit verschwitztem Holzfällerhemd den Nachbarn im sonnengetauchten Garten beschimpft – das ist der Soundtrack zur persönlichen Obszönität. [Robert Fröwein]

Hier noch ein Statement von ENFORCER Gitarrist Adam Zaars:

Ich habe schon oft versucht, einfach nur mit Jeans und dem üblichen Schnickschnack auf die Bühne zu gehen, aber es ist einfach nicht dasselbe. Auf der Bühne gehen wir einfach völlig in unserem Bandleben auf, ohne diese Dinge würden wir ENFORCER niemals glaubhaft rüberbringen können. Glücklicherweise sind das für uns Spandex und andere "klassische" Sachen. Wenn du es richtig benutzt, hast du damit ordentlich Klasse.

ENFORCER frontman OLOF WIKSTRAND:

"After a great success in the far east, we now take our forces back to Europe for a short run before the summer along with our fellows from BULLET and SKULL FIST. This time we will play a few more songs than last time, both new and old, and we'll also take our show to new, extreme and aggressive heights. Look out, beware, when the full moon's high and bright!"

BULLET – Highway Pirates (Release Date: 4. Februar 2011 via Black Lodge Records)

Gute Laune und Vorfrühlingsstimmung sind auf „Highway Pirates“ unvermeidlich. Egal ob man jetzt beim Lauschen von „Down And Out“ die geöffneten Flaschenbiere zischen hört, sich bei „Knuckleduster“ am liebsten sofort in einer nach Pisse stinkenden Bar prügeln, bei „Heavy Metal Dynamite“ mit Patches-behangener Jeanskutte dem Chef ins Gesicht spuckend den Bürojob quittieren und beim fetzigen Closer „Into The Night“ mit einem alten Dodge und viel Wüstensand auf den Boots eben dieser Nacht entgegenfahren möchte – BULLET garantieren auf ihrem Drittwerk akustische Gesetzlosigkeit, fördern jedermanns „Fuck Off“-Attitüde und legen das verdammt noch mal heißeste Stück Heavy Rock/Metal des blutjungen Jahres vor. [Robert Fröwein]

BULLET Fronter Hell Hofer über seine „österreichischen Wurzeln“:

Nebenbei ist mein Nachname österreichisch. Ich hoffe, dass ich viele von euch bei unserer Show begrüßen kann.

Als Anheizer konnte für diese Gastspielreise konnten zusätzlich noch SKULLFIST verpflichtet werden. SKULLFIST? Noch nie gehört? OK, hier die Aufklärung:

SKULL FIST aus Kanada haben im Dezember 2010 den legendären Rock The Nation Award gewonnen und werden die Shooting Stars der Tour sein, das steht fest! Eine positiv durchgeknallte Band mit charismatischem Sänger, coolem Image, geilem Artwork und noch besseren Songs! Macht euch bereit auf SKULL FIST, so was habt ihr bisher noch nicht gesehen! Ihr Debüt Album wird Ende August via NoiseArt Records erscheinen! SKULL FIST – NO FALSE METAL!

Das hier sagt Sänger Jackie Slaughter zur Tour mit ENFORCER und BULLET:
"HOLYYYYYY SH$%$#@#....... We´re all syked as hell to announce we will be touring With Enforcer and Bullet all across Europe. For those about to get fisted, We Salute You! It's time to get Fuckin Gnarly brothers and sisters!!!!! HEAVY METAL MEATHEADS UNITE! The album will be recorded very soon!"

ENFORCER und BULLET co-headline w Special Guest SKULL FIST

BULLET (Black Lodge / Soundpollution)
http://www.myspace.com/bulletsweden

ENFORCER (Earache)
http://www.myspace.com/enforcerswe

SKULL FIST (NoiseArt)
http://www.myspace.com/skullfisted

2011.04.07 Thu Hamburg DE Marx
2011.04.08 Fri Osnabrück DE Bastard Club
2011.04.09 Sat Essen DE Turock
2011.04.10 Sun Kerkrade NL Rock Temple
2011.04.11 Mon London UK Underworld
2011.04.12 Tue Cologne DE Underground
2011.04.13 Wed Weinheim DE Cafe Central
2011.04.14 Thu Berlin DE K17
2011.04.15 Fri Torum PL Od Nowa
2011.04.16 Sat Warsaw PL Progresja
2011.04.17 Sun Wien AT Escape
2011.04.18 Mon München DE Backstage
2011.04.19 Tue Ludwigsburg DE Rock Fabrik
2011.04.20 Wed Zürich CH Dynamo
2011.04.21 Thu Leipzig DE Hellraiser
2011.04.22 Fri Rotterdam NL Baroeg
2011.04.23 Sat Vosselaar BE Biebob


WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: AS I LAY DYING - Shaped By Fire
ANZEIGE