WITH FULL FORCE 2011 - Bereit für die 18. Runde?

Veröffentlicht am 06.06.2011

Die Festival Saison 2011 ist bereits gestartet und so mancher Veranstalter kann auch heuer wieder mit einem starken Line Up beeindrucken. In Sachen Mischung zwischen Punk / Hardcore / Rock / Metal ist wohl im deutschsprachigen Raum das WITH FULL FORCE die Speerspitze. Bereits zum 18 Mal geht das Festival das Am Flugplatz 1, in Löbnitz, Roitzschjora stattfindet über die Bühne.

Auch heuer konnten die Veranstalter wieder ein Billing auf die Füsse stellen das sich im internationalen Vergleich nicht zu verstecken braucht. Doch lest am besten selbst:

50 Lions, Agnostic Front, Arkona, Arma Gathas, Betzefer, Blood For Blood, Bring Me The Horizon, Bullet For My Valentine, Callejon, Cancer Bats, Carnifex, Cavalera Conspiracy, Deadlock, Death By Stereo, Deez Nuts, Die Apokalyptischen Reiter, Die Kassierer, Disbelief, Earth Crisis, Emil Bulls, Entombed, Evile, First Blood, Gallows, Grave, Hatebreed, Hellyeah, Ill Nino, Insidious Desease, Insidious Disease, Knorkator, Krawallbrüder, Kreator, Kvelertak, Kylesa, Legion of the Damned, Mad Sin, Madball, Manos, Millencolin, Misery Index, Moonspell, More than A Thousand, Negator, Omnium Gatherum, Parkway Drive, Peter Pan Speedrock, Protest the Hero, Radio Dead Ones, Samael, Satyricon, Skindred, Solstafir, Spermbirds, Stonewall Noise Orchestra, Terror, The Adolescents, The Black Dahlia Murder, The Casualties, The Ghost Inside, Title Fight, U.S. Bombs, Volbeat, Watain, Your Demise

Wir haben für euch alle wichtigen Infos unten angeführt. Für alle anderen Infos besucht die Homepage vom WFF:

www.withfullforce.de

WITH FULL FORCE XVII Summer Open Air

01.07. - 03.07.2011

Flugplatz Roitzschjora in Löbnitz bei Delitzsch/Leipzig

3 Tage Hauptbühne, außerdem:

3 Nächte im Zelt: Knüppelnacht, Saturday Night Fever, The Last Supper
3 Tage THE HARD BOWL: Europe's biggest event from Hardcore to Punk!!

Preise Ticktets:

Weekend Ticket 79,90 EUR inkl. VVK-Gebühr inkl. Camping
Parkticket 18,00 EUR inkl. VVK-Gebühr (Motorräder frei!)
Wer außerhalb übernachtet und jeden Tag das Gelände wieder mit dem Fahrzeug verlässt, benötigt dafür jeden Tag ein Tagesparkticket (Nur vor Ort erhältlich, s.u.)

Im Versand zzgl. Versandkosten
Bestellannahme im Ticketversand bis zum 12.06.2011 (Versand ins Ausland), 19.06.2011 (per Vorkasse Inland) bzw. 26.06.2011 (per Nachnahme Inland).

Wir verschicken Originaltickets!

Computertickets über CTS. Bezahlt nicht mehr, als auf der CTS-Karte ausgewiesen ist! Parktickets nicht über CTS erhältlich!

TICKETS VOR ORT:

Tagestickets und Tagesparktickets gibt es nur vor Ort

Weekend-Ticket: 95,00 EUR
Weekend Parkticket: 25,00 EUR
Tagesticket: 50,00 EUR
Tages-Parkticket: 10,00 EUR

Die Tageskarten gelten an dem jeweiligen Tag für das Programm auf Haupt- und Zeltbühne inklusive dem darauffolgenden Nachtprogramm auf der Zeltbühne. Die Tageskarten werden beim Betreten des Konzertgeländes entwertet. Ein zwischenzeitiges Verlassen des Konzertgeländes ist nicht möglich. Für Tagesgäste ist Camping nicht möglich! Es werden keine Kartenreservierungen entgegengenommen. Es wird genügend Tageskarten geben.

Camping:

30.06.2011 12.00 Uhr - 04.07.2011 12.00 Uhr, ist im Weekend-Ticket inklusive und nur für die Weekendgäste. Für Tagesgäste ist Camping nicht möglich!

Weekend-Ticket-Inhaber bekommen an den Umtauschstellen ein Armband, damit können sie das Festivalgelände zu dessen Öffnungszeiten betreten und verlassen. Dieses Jahr wird auch wieder der Partyzelt- und Skaterbereich abgetrennt und beim Zugang kontrolliert. Zwischen Festival- und Partyzeltgelände gibt es während der Zeiten, an denen beide geöffnet sind, direkte Verbindungen. Tageskarten-Inhaber können diesen Bereich nach Betreten nicht wieder verlassen, die Eintrittskarte verliert sonst ihre Gültigkeit.

Jedes Kraftfahrzeug benötigt ein Parkticket, egal ob Pkw, Wohnmobil oder Bus. Ausnahme: Motorräder, Mopeds u.ä. frei. Parken ausserhalb des Geländes ist nicht möglich! Bei zwischenzeitlichem Verlassen des Geländes verliert das Parkticket seine Gültigkeit. Wer zwischendurch fort muss oder auswärts schläft, braucht entsprechend mehr Weekendpark- oder Tagesparktickets.

Diesmal gibt es wieder Zelten am Auto, d.h. es sind kleine Bereiche abgesteckt, an deren Front die Autos in einer Reihe abgestellt werden und unmittelbar dahinter gezeltet werden kann. Wem das nicht zusagt, für den gibt es wie gehabt extra Parkflächen. Anreise mit Wohnmobil und Wohnanhänger möglich. Wohnmobil zählt als Fahrzeug, Anhänger nicht (Also nur Parkticket für das zugehörige Auto). Es gibt einen speziellen Caravan-Campingbereich. Auch auf dem Caravan-Campingbereich kann kein Strom und Wasser bereitgestellt werden!

Außerdem:

Generell (also überall, auch auf dem Campingplatz) verboten: Glas (also auch Flaschen), Waffen, Pyros, Fackeln, sonstige gefährliche Gegenstände, verfassungsfeindliche Symbole/Schriftzüge/Darstellungen, Haustiere inkl. Hunde

Für Camping=Weekend-Ticket-Besitzer ist bei Anreise das Mitbringen von Speisen und Getränken ohne Limit gestattet. Grillen ist mit handelsüblichen (d.h. geprüften) Geräten erlaubt.

In‘s Festivalgelände darf nicht mitgenommen werden: Speisen, Getränke, schwere Gegenstände, Foto-, Film- und Tonaufnahmegeräte. Falls keine Band des jeweiligen Tages etwas dagegen hat, sind Pocketkameras erlaubt.

Der Veranstalter kann Besuchern mit verbotswidrig mitgeführten Dingen den Eintritt verweigern bzw. derartige Dinge beschlagnahmen. Straftaten werden sofort zur Anzeige gebracht.

Allseitige Versorgung mit Speisen und Getränken zu humanen Preisen.

Wasserstellen, Waschgelegenheiten, Mobiltoiletten kostenlos. WC und Duschen gegen geringe Gebühr: 0,50 EUR (WC) bzw. 1,50 EUR (Duschen).

Grosse Händlermeile mit Tonträgern, Klamotten, Schmuck usw.

Falls es Probleme geben sollte, wendet Euch an die Security, die Leute in den Info-Containern oder ruft die Hotline 0371 91855702 (während des Festivals Rufumleitung auf den Platz zum Veranstalter) an.

In diesem Sinne: See ya @ WITH FULL FORCE 2011!


WERBUNG: Rock Shock Theater
ANZEIGE
WERBUNG: Rock Shock Theatre
ANZEIGE