Underground von Unten - österreichische Musik gehört gehört! Vol 9

Veröffentlicht am 10.05.2016

CROWORD (Melodic Death Metal, Steiermark)

 

Manifest of Mortal Sickness

  • 1. Message of the Dead
  • 2. Beyond Obsidian Gates
  • 3. Manifest of Mortal Sickness
  • 4. The Longest Fall
     

 

Dass sich im südlichen Teil von Österreich metallisch so einiges tut, das wissen wir ja schon durch die vorangegangen Ausgaben des Underground-Specials. Aus der Steiermark schwappt nun mit CROWORD ein gar breit aufgestellter Melodic Death Metal herüber, der sowohl mit einer guten Portion Härte als auch äußerst melodiösen Riffs punkten kann. Nach einer Vorlaufzeit von ca. drei Jahren debütieren CROWORD mit der vier Songs starken EP "Manifest Of Mortal Sickness" und hinterlassen damit gleich einmal eine kräftige Duftmarke in der heimischen Musiklandschaft. Gibt es ansonsten im bereits reichlich beackerten Melo-Death-Genre kaum noch Überraschungen, können die Steirer immerhin mit einer großen Portion musikalischem Können und einer gewissen eigenen Note in ihren eingängigen Titeln punkten. Der komplette Verzicht auf die, in den hymnischen Songs geradezu erwarteten Cleangesang-Passagen, streut den Stücken durch ansprechend derbes Growling ordentlich Gewürz in den Allerwertesten und sorgt für den Aha-Effekt in den Lauschlappen. Jaaa, mit derlei Wumms, im Verein mit durchdachtem Songwriting, kann man sich die Herrschaften schon einmal für baldige an Spielzeit reichere Releases vormerken - dass bei CROWORD durch die Bank studierte Musikusse werken, sei nur am Rande erwähnt, denn das dürfte bereits herauszuhören sein.

Um den Werdegang von CROWORD zu verfolgen, empfiehlt sich Facebook - eine musikalische Kostprobe kann man sich bei Soundcloud oder Bandcamp holen, und die vorliegende EP sogar gratis herunterladen. Ein Video gibt es aber trotzdem auf die Öhrchen:

 

 


 

SHEOGORATH   -   CROWORD   -   CARDIAC ARREST   -   COBI'S DEATH   -   IGEL VS. SHARK


WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Rockhouse Bar
ANZEIGE