MYRATH - das 'Shehili' Gangbang-Review

Und das war er schon wieder, der MYRATH-Gangbang! So sehr konsequent auseinander gingen die Meinungen unserer Redakteure wirklich selten, denn wo der knapp überwiegende Teil ein absolutes Meisterwerk mit Höchstwertung sah, konnte „Shehili“ bei anderen Redakteuren so überhaupt nicht zünden und nur mäßige Durchschnittswertungen abgreifen. So landen MYRATH mit ihrem neuen Album im Redaktionsdurchschnitt bei enorm starken 4,1 Punkten!

Egal ob man sich nun zu den orientalischen Klängen der Tunesier in eine andere Welt träumen mag, oder von dem Gedudel gelangweilt ist – fest steht, dass MYRATH mit „Shehili“ ein Album veröffentlicht haben, das garantiert niemanden kalt lässt!

 

 


Inhaltsverzeichnis:

Seite 1: Einleitung
Seite 2: Martin Weckwerth
Seite 3: Lady Cat
Seite 4: Christian Wilsberg
Seite 5: Sonata
Seite 6: Lisi Ruetz
Seite 7: Fazit


WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Nordic Union
ANZEIGE