Die 10 besten ungewöhnlichen Bands auf dem Full Force 2019

Text: Jazz Styx
Veröffentlicht am 27.05.2019

7. FLOGGING MOLLY

FLOGGING MOLLY ist längst jedem ein Begriff, da die Band längst zum Synonym für mitreißenden leicht punkigen Irish Folk geworden ist. „Drunken Lullabies“ und „Devil's Dance Floor“ sind bekannter als die Nationalhymne der grünen Insel. Nichtsdestoweniger lohnt sich auch das Ohrenspitzen für die neuere Platte „Life Is Good“ und natürlich der Besuch ihres Konzerts am letzten Tag des Full-Force Festivals.


Inhaltsverzeichnis:

Seite 1: Einleitung
Seite 2: Platz 9: Gore- und Porngrind
Seite 3: Platz 8: Post-Black-Metal
Seite 4: Platz 7: Irish Folk Punk
Seite 5: Platz 6: Progressive Djent
Seite 6: Platz 5: Alleinunterhaltung
Seite 7: Platz 4: Alternative Progressive Post-Metal
Seite 8: Platz 3: Fun Metal
Seite 9: Platz 2: Industrial Dark Synthwave
Seite 10: Platz 1: Gospel Black Metal


WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE