Underground von Unten - österreichische Musik gehört gehört! Vol. 39

Veröffentlicht am 20.09.2019

Ob Hardcore oder Black Metal, Punk Rock oder Brutal Death – der österreichische Musikuntergrund ist vielfältig und bietet im härteren Spektrum so manche interessante Band, der es sich wirklich lohnt ein Ohr zu leihen. Oder auch zwei. Wir haben für euch, wie fast jedes Monat (mehr oder minder) regelmäßig, wieder einmal fünf Bands aus unserem Heimatland ausgewählt, die wir euch in dieser Ausgabe vorstellen wollen. Gemein ist den stilistisch höchst unterschiedlichen Gruppen und Projekten nur eines: Sie alle haben vor nicht allzu langer Zeit (das schließt dieses Monat oder das vorhergehende ein) ein neues Album oder eine neue EP veröffentlicht. Wir graben also keine alten Schinken für euch aus, sondern liefern euch fünf Mal akustisches Frischfleisch made in Austria! Viel Spaß!

Alle weiteren Ausgaben der Reihe, zwischenzeitlich bald vierzig an der Zahl – findet ihr auf unserer Übersichtsseite.

 


Inhaltsverzeichnis:

Seite 1: Einleitung
Seite 2: KUCKUCK
Seite 3: ESCAPE ARTISTS
Seite 4: DEAD KNOWLEDGE
Seite 5: LEGION OF BOKOR
Seite 6: NORIKUM


WERBUNG: Ray Alder – What The Water Wants
ANZEIGE
WERBUNG: ALCEST - Spiritual Instinct
ANZEIGE