TESTAMENT - das 'Titans Of Creation'-Gangbang - Review

"Titans Of Creation" - das nächste - und wenn man Chuck Billys Worten Glauben schenkt (und wir hoffen es alle) - nicht das letzte Manifest, das TESTAMENT in die Zeitgeschichte hämmern, wird auf die irdische Welt losgelassen. Die Titanen höchstselbst, angeglichen an die vier Elemente, aus welchen sich so ungefähr alles im ganzen Universum zusammensetzt, wurden in den Ankündigungen großzügig auf die Musiker verteilt. Moment: Fünf Musiker, vier Elemente. Meinen Berechnungen zufolge leidet da wohl irgendjemand in der Führungsriege an Rechenschwäche, denn für Gene Hoglan war wohl nichts mehr übrig. (Und dabei hätte ich so gern den Versuch unternommen, diese Aufgabe auch an unsere geschätzten Gruppenkritiker anzuwenden, also im Sinne von: Erde, Wind, Feuer...ähm...Metall, Blut, Einhorn. Geht doch. Wer braucht schon Mathematik.) 

Zurück zu den wahren Beherrschern der Elemente. TESTAMENT sind nicht kaputt zu kriegen und wenn sie auch noch nicht als fünftes Element der Big Four (wo wir schon bei den krummen Zahlenverhältnissen sind) anerkannt wurden, regieren sie im Thrash-Olymp dennoch ungebrochen mit. Keine Frage also, dass die neue Scheibe "Titans Of Creation" - genauso wie das Vorgängeralbum "Brotherhood Of The Snake" auch schon - unwürdige Schlammkreaturen aus ihren Löchern lockt, deren langgliedrige Finger gierig nach der Scheibe krallen, um sich die darauf geballten Schallwellen eingehend durch die Struktur zu ballern. 

Des Schreibens und glücklicherweise auch des kritischen Denkens fähig, haben selbige Kreaturen es schließlich auch gewagt, den Titanen ihre Meinung entgegen zu schmettern. Was sie zu sagen - oder besser zu schreiben - haben, kann jeder Interessierte auf folgenden Seiten erfahren. 

Doch vorab hier noch die Songs, die sich unserer Zerreißprobe zu unterziehen haben: 

  • Children Of The Next Level
  • WW III
  • Dream Deceiver
  • Night Of The Witch
  • City Of Angels
  • Ishtars Gate
  • Symptoms
  • False Prophet
  • The Healers
  • Code Of Hammurabi
  • Curse Of Osiris
  • Catacombs


Inhaltsverzeichnis:

Seite 1: Einleitung
Seite 2: Lord Seriousface
Seite 3: Christian Wiederwald
Seite 4: Anthalerero
Seite 5: Martin Weckwerth
Seite 6: Lisi Ruetz
Seite 7: Pascal Staub
Seite 8: Fazit


WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: ROCK SHOCK THEATRE 2020
ANZEIGE