Jahresrückblick 2020

Jahresrückblick von Anthalerero

Wer Stormbringer schon länger verfolgt, der bereitet sich nun auf einen ausschweifenden Text mit Nachbetrachtungen des Jahres vor, den dieses kleine Schreiberlein alle Jahre wieder zur Unterhaltung der Leser zum Ausklang des Kalenderjahres in die Tasten hackt. Dieses Jahr besteht jedoch keine Veranlassung dazu, auf irgend etwas auch noch wortreich zurückblicken zu wollen.

Damit wenigstens irgend etwas dasteht, gibt es nur die Top 5 der nationalen und internationalen Alben des Jahres in der Reihenfolge ihrer Erscheinung als Abgesang auf ein Jahr verschwendeter Lebenszeit.


Alben des Jahres (International)
VICTORIUS – Space Ninjas From Hell
FEUERSCHWANZ – Das elfte Gebot
WARKINGS – Revenge
DARK TRANQUILLITY – Moment
KAUNIS KUOLEMATON – Syttyköön Toinen Aurinko

Alben des Jahres (national)
SERENITY – The Last Knight
SORTOUT – Conquer From Within
WE BLAME THE EMPIRE – Aero
HIGH TRANSITION – Faunistic Daydreams
ANDERWELT - 2084
 

Darauf ein obligatorisches Katzenfoto.

 

Danke an Ulli, Marcel und Chris, sowie Bua & Band für Freundschaft und für mich da sein. Fuck the Rest of this World.

 


Inhaltsverzeichnis:

Seite 1: Einleitung
Seite 2: Lesercharts: Die meistgelesenen Artikel des Jahres 2020
Seite 3: Jahresrückblick von Angelika Oberhofer
Seite 4: Jahresrückblick von Anthalerero
Seite 5: Jahresrückblick von bender
Seite 6: Jahresrückblick von Brigitte Simon
Seite 7: Jahresrückblick von Christian Wiederwald
Seite 8: Jahresrückblick von Daniel Hadrovic
Seite 9: Jahresrückblick von Ernst Lustig
Seite 10: Jahresrückblick von Franziska Anson
Seite 11: Jahresrückblick von Hans Unteregger
Seite 12: Jahresrückblick von Joel Feldkamp
Seite 13: Jahresrückblick von Julian Dürnberger
Seite 14: Jahresrückblick von Lord Seriousface
Seite 15: Jahresrückblick von Martin Weckwerth
Seite 16: Jahresrückblick von Pascal Staub
Seite 17: Jahresrückblick von Sandy
Seite 18: Jahresrückblick von Sonata
Seite 19: Jahresrückblick von Tobias
Seite 20: Jahresrückblick von Werner Nowak


WERBUNG: Hard
ANZEIGE