WITH FULL FORCE FESTIVAL 2010 - Schubladendenken ist fehl am Platz!

Veröffentlicht am 31.05.2010

WITH FULL FORCE XVII Summer Open Air

02.07. - 04.07.2010

Flugplatz Roitzschjora in Löbnitz bei Delitzsch/Leipzig

3 Tage Hauptbühne, außerdem:

3 Nächte im Zelt: Knüppelnacht, Saturday Night Fever, The Last Supper
3 Tage THE HARD BOWL: Europe's biggest event from Hardcore to Punk!!

Das Festival im Festival mit 3 Tagen im Zelt sowie den größten Bands auf der Mainstage integriert.

Ab 2 Juli 2010 heißt es wieder einsteigen ins Flugzeug und abheben. Zu einem Wochenende geprägt von Musik aus allen Sparten. Ob Punk, Metal, Hardcore oder Rock´n Roll, das WITH FULL FORCE geht zum 17 Mal im Jahre 2010 über die Bühne und verspricht mit folgendem LINE UP eines der HIGHLIGHTS der heurigen Festivalseasion zu werden.

Das Gesamte Line Up ließt sich wie folgt:

A Day to Remember, All for Nothing, Amorphis, Arkangel, As I Lay Dying, Bleeding Through, Bloodwork, Born From Pain, Broilers, Burning Skies, Caliban, Callejon, Cannibal Corpse, Crowbar, Daath, Dark Tranquillity, Darkened Nocturn Slaughtercult, Deadline, Death Before Dishonor, Deicide, Down By Law, Earth Crisis, Ektomorf, Elsterglanz, Evergreen Terrace, Exodus, Fear Factory, Freiwild, Gwar, Heaven Shall Burn, Horse the Band, Job for a Cowboy, Keep of Kalessin, Killswitch Engage, Lay Down Rotten, Letzte Instanz, Mambo Kurt & Rockbitches, Mustasch, Neaera, Nile, NOFX, Paradise Lost, Postmortem, Sick of it All, Skarhead, Skindred, Slayer, Sodom, Street Dogs, Texas in July, The Bones, The Devil's Blood, The Exploited, The Faceless, The Mahones, Throwdown, Toxpack, Unleashed, Venom, Walls of Jericho, War from a Harlots Mouth, We Butter the Bread with Butter, Wisdom in Chains

LINE UP gelesen?

Dann wird sich der eine oder andere sicher denken, da werden beim Erwerb der Karte die Euro´s aus der Geldbörse fliegen. Denkste. Das gesamte LINE UP + Camping und Parken beläuft sich auf sage und schreibe 79,90 €.

Wem das immer noch nicht genug ist, der sollte eines bedenken: Neben dem Hochkarätigen LINE UP wird dem Besucher auch heuer wieder ein kleiner aber feiner Skate-Contest im Rahmen der SKATEFORCE präsentiert.

Also an alle die Ihre Musikwelt nicht durch Schubladen definieren und kein Problem damit haben mit Leuten aus verschiedensten Richtungen Party zu machen. Checkt euch die Karten wir sehen uns ab 2. Juli 2010 am Flugplatz Roitzschjora in Löbnitz bei Delitzsch/Leipzig

Check It Out: withfullforce.de

Ticketinfos:
Weekend Ticket 79,90 EUR inkl. VVK-Gebühr inkl. Camping
Parkticket 18,00 EUR inkl. VVK-Gebühr (Motorräder frei!)

Wer außerhalb übernachtet und jeden Tag das Gelände wieder mit dem Fahrzeug verlässt, benötigt dafür jeden Tag ein Tagesparkticket (Nur vor Ort erhältlich, s.u.)

Im Versand zzgl. Versandkosten

Bestellannahme im Ticketversand bis zum 14.06. (Versand ins Ausland), 21.06. (per Vorkasse Inland) bzw. 28.06. (per Nachnahme Inland).

Wir verschicken Originaltickets!

Tagestickets und Tagesparktickets gibt es nur vor Ort
Weekend-Ticket: 95,00 EUR
Weekend Parkticket: 25,00 EUR
Tagesticket: 50,00 EUR
Tages-Parkticket: 10,00 EUR

Die Tageskarten gelten an dem jeweiligen Tag für das Programm auf Haupt- und Zeltbühne inklusive dem darauffolgenden Nachtprogramm auf der Zeltbühne. Die Tageskarten werden beim Betreten des Konzertgeländes entwertet. Ein zwischenzeitiges Verlassen des Konzertgeländes ist nicht möglich. Für Tagesgäste ist Camping nicht möglich! Es werden keine Kartenreservierungen entgegengenommen. Es wird genügend Tageskarten geben.

CAMPING:
01.07. 12.00 Uhr - 05.07. 12.00 Uhr, ist im Weekend-Ticket inklusive und nur für die Weekendgäste. Für Tagesgäste ist Camping nicht möglich!

Weekend-Ticket-Inhaber bekommen an den Umtauschstellen ein Armband, damit können sie das Festivalgelände zu dessen Öffnungszeiten betreten und verlassen. Dieses Jahr wird auch wieder der Partyzelt- und Skaterbereich abgetrennt und beim Zugang kontrolliert. Zwischen Festival- und Partyzeltgelände gibt es während der Zeiten, an denen beide geöffnet sind, direkte Verbindungen. Tageskarten-Inhaber können diesen Bereich nach Betreten nicht wieder verlassen, die Eintrittskarte verliert sonst ihre Gültigkeit.

Jedes Kraftfahrzeug benötigt ein Parkticket, egal ob Pkw, Wohnmobil oder Bus. Ausnahme: Motorräder, Mopeds u.ä. frei. Parken ausserhalb des Geländes ist nicht möglich! Bei zwischenzeitlichem Verlassen des Geländes verliert das Parkticket seine Gültigkeit. Wer zwischendurch fort muss oder auswärts schläft, braucht entsprechend mehr Weekendpark- oder Tagesparktickets.

Diesmal gibt es wieder Zelten am Auto, d.h. es sind kleine Bereiche abgesteckt, an deren Front die Autos in einer Reihe abgestellt werden und unmittelbar dahinter gezeltet werden kann. Wem das nicht zusagt, für den gibt es wie gehabt extra Parkflächen. Anreise mit Wohnmobil und Wohnanhänger möglich. Wohnmobil zählt als Fahrzeug, Anhänger nicht (Also nur Parkticket für das zugehörige Auto). Es gibt einen speziellen Caravan-Campingbereich. Auch auf dem Caravan-Campingbereich kann kein Strom und Wasser bereitgestellt werden!


WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: SLAYER - The Repentless Killogy
ANZEIGE