KREATOR

SCHIRENC PLAYS PUNGENT STENCH, BLACK INHALE, INSANITY ALERT
Sonntag, 08.04.2018

Erstens: Es gibt nicht besonders viele Bands mit einer so langen und mannigfaltigen Geschichte wie KREATOR, denen es auf ähnlich faszinierende Weise immer wieder gelingt, sich künstlerisch in Frage zu stellen, herauszufordern, neue Horizonte zu erforschen - und darüber dann zu hochexplosiven, absolut relevanten Ergebnissen zu kommen. Bestes Beispiel: Das am 27. Januar 2017 erschienene neue Album »Gods Of Violence«. Mit der insgesamt 14. Platte ist den Essener Thrashern ein auch für diese Karriere außergewöhnlich vitales und besonderes Werk gelungen, das seine unbändige Kraft aus dem wild schlagenden Herzen einer der besten und vielseitigsten Metal-Bands aller Zeiten schöpft. »Gods Of Violence« lebt, atmet und pulsiert!

Zweitens: (Martin) Schirenc Plays Pungent Stench. Ein Grindcore Gott lässt sich nicht leicht vom Thron stoßen.

Drittens: Black Inhale - schwarze Luft auf Schwarzem Grund und brettelebenhart.

Viertens: Insanity Alert eröffnen den Reigen.

Mehr Metal geht eigentlich nicht. Zumindest wenn man den Worten des Veranstalters glauben schenken mag, denn da ist ja gerne Übertreibung mit im Spiel. Doch wenn man das Paket näher betrachtet und sich alleine die drei österreichischen Vertreter auf der Zunge zergehen lässt, dann bemerkt man schnell: DIESES Happening sollte man sich nicht entgehen lassen! Und wenn dann natürlich, nach erfolgreich erfolgter Schädelspaltung in urösterreichischer Tradition, auch noch die Thrash-Walze KREATOR dem bereits angemessen zerbeulten Kleinhirn den finalen Gnadenschuss zuteil werden lässt - da kann nichts schiefgehen!

Weitere Termine


WERBUNG: IMNAIL
WERBUNG: http://nblast.de/BlastChristmas