GANDHARVA

KINGDOM OF VANITY + SPHERONAUT
Samstag, 15.06.2019

GANDHARVA (Progressive / Metal / Psychedelic)
Unter diesem der indischen Mythologie entlehnten Bandnamen formierte sich Ende 2015 eine Gruppe Musiker, um die eigenen, oft entgegengesetzten musikalischen Einflüsse und Vorstellungen zu einem harmonischen Ganzen zu verschmelzen. Nach einem Formationswechsel Anfang 2017 ließ das Quartett die früheren, vom Bluesrock inspirierten Melodien und Songstrukturen hinter sich und entschloss sich zu einem Neuanfang. Die Musik wurde düsterer, atmosphärischer und vor allem härter. Komplexe Rhythmen und Strukturen mischen sich mit eingängigen Melodien und energetischen Riffs. Neben ihrem Debut auf dem Neuss Now Festival 2017 waren Gandharva im Kultus, Hamtorkrug und auf dem Rheinkraut Festival 2018 zu hören.
* * * * *
KINGDOM OF VANITY (Progressive / Alternative Rock)
ist eine Rockband aus dem Rheinland, die Alternative Rock mit progressiven Elementen verbindet. Melodisch, und doch mit einem gesunden Schuss Härte, nimmt die Musik dem Hörer mit auf eine Reise in die Tiefen der menschlichen Seele. Die Bandmitglieder kennen sich schon seit vielen Jahren und 4/5 spielten früher schon als "Ebony Black Eyes" zusammen. So kann die Band schon auf einige Live-Erfahrung zurückblicken und wagte 2018 als Kingdom of Vanity mit brandneuen Songs den Schritt zurück auf die Bühne.
* * * * *
SPHERONAUT (Stoner / Doom / Fuzz Rock)
gegründet 2015 von ehemaligen Mitgliedern der Neuss/Düsseldorfer ThrashMetal Combo DEADLY CHAOS und der Dormagener Sludge Formation MASSIVE THUNDERFUCK, verbinden den kompromisslosen Sound europäischer Doom-Metal Bands mit einem Hauch bluesiger Stoner-Rock Riffs mit starkem Ohrwurmcharakter. Ihre beiden EPs sowie die Split mit den Neussern 'The Wastones' machen deutlich, woher der Wind weht: Riffs!


WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE