Ruhrpott Metal Meeting 2019

Freitag, 06.12.2019 - Samstag, 07.12.2019

RUHRPOTT METAL MEETING 2019

Wie schon in den vergangenen Jahren, treffen sich Anfang Dezember in der Turbinenhalle Oberhausen die Metalheads des Ruhrgebiets, um das RUHRPOTT METAL MEETING abzuhalten. Traditionell geht hier ein Line-Up an den Start, das für beste Unterhaltung sorgt. Neben QUEENRŸCHE, die zudem ihr aktuelles Album „The Verdict“ im Gepäck haben, gibt es mit BATTLE BEAST und KISSIN´DYNAMITE zwei weitere Vertreter, die die melodiöse Schiene bedienen, während mit NECRPHOBIC auch die Fans härterer Mucke voll auf ihre Kosten kommen werden.

Zudem wurden kürzlich zwei weitere Bands für das Ruhrpott Metal Meeting 2019 in Oberhausen bestätigt. Die Melodic Death Metal Götter INSOMNIUM werden zum zweiten Mal in den heiligen Hallen der Turbinenhalle das Publikum mit düsteren Melodien verzaubern. Wer die Band kennt, weiß dass die Finnen „live“ unschlagbar sind und mit Sicherheit unter den Metalheads – falls nicht schon geschehen – neue Gefangene machen werden.


Schon auf dem Rock Hard Festival in diesem Jahr konnten CARNIVORE A.D. aus Brooklyn mächtig Punkte sammeln. Die Kult Band aus den 80ern, welche durch den leider viel zu früh verstorbenen Peter Steele (TYPE O NEGATIVE) 1985 gegründet wurde, ist seit 2017 wieder reformiert und spielt die alten Hits der Scheiben „Carnivore“ und „Retaliation“. Ein Muss für jeden Metalfan! Songs wie Male Supremacy“ oder God Is Dead“ sind mittlerweile zeitlose Klassiker.

Somit sieht das Line-Up bisher wie folgt aus:
QUEENSRYCHE – KATAKLYSM - INSOMNIUM - BATTLE BEAST – WHITECHAPEL - KISSIN‘ DYNAMTE – THE BLACK DAHLIA MURDER – FLESHGOD APOCALYPSE - ENTOMBED AD – CARNIVORE AD - NECROPHOBIC – DEBAUCHERY – DYSCARNATE – OKILLY DOKILLY

Tickets gibt es hier:


WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: NIGHTWISH - Decades: Live In Buenos Aires
ANZEIGE